Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Theaterclub | Theatergemeinde metropole ruhr | Ihr Weg zur Kultur
Antrag auf größtmögliche ... | Axel J. Scherer
900
Clubmitgliedschaft

Theaterclub Freie Auswahl aus dem gesamten Programm. Sie erhalten monatlich eine Übersicht zugeschickt.

Der aktuelle Monatsspielplan

Juni 2024

Di
18.
Jun
Dienstag, 18. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Trauer ist das Ding mit Federn

Schauspiel | Max Porter

Aus dem Englischen von Matthias Göritz und Uda Strätling
Regie: Christopher Rüping
Mit: Anna Drexler, Risto Kübar, Anne Rietmeijer, Alexander Wertmann, Jing Xiang

Trauer ist das Ding mit Federn | © Jörg Brüggemann/Ostkreuz | Lizenz: Jörg Brüggemann/Ostkreuz
Dienstag, 18. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Schauspielhaus Bochum

Trauer ist das Ding mit Federn

Schauspiel | Max Porter

Aus dem Englischen von Matthias Göritz und Uda Strätling
Regie: Christopher Rüping
Mit: Anna Drexler, Risto Kübar, Anne Rietmeijer, Alexander Wertmann, Jing Xiang

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mi
19.
Jun
Mittwoch, 19. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:00 Uhr | Kammerspiele Bochum

Club 27 - Songs für die Ewigkeit

Schauspiel

Regie: Guy Clemens
Musikalische Leitung: Stefan „Pele“ Götzer
Bühne: Íngrid Pons I Miras
Kostüm: Sophia Deime

Club 27 Ensemble | © Birgit Hupfeld
Mittwoch, 19. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Theater Oberhausen

Ich zittere (1&2)

Eine Art Cabaret

Schauspiel | Joël Pommerat

Deutsche Erstaufführung
von Joël Pommerat
Deutsch von Gerhard Willert

Regie und Bühne: Wolfgang Menardi
Kostüme: Jelena Miletic
Musik: N.N.
Dramaturgie: Laura Mangels

Ich zittere (1 und 2) | © Andreas Etter
Mittwoch, 19. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Theater Oberhausen

Theater Oberhausen

Ich zittere (1&2)

Eine Art Cabaret

Schauspiel | Joël Pommerat

Deutsche Erstaufführung
von Joël Pommerat
Deutsch von Gerhard Willert

Regie und Bühne: Wolfgang Menardi
Kostüme: Jelena Miletic
Musik: N.N.
Dramaturgie: Laura Mangels

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
20.
Jun
Donnerstag, 20. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Trauer ist das Ding mit Federn

Schauspiel | Max Porter

Aus dem Englischen von Matthias Göritz und Uda Strätling
Regie: Christopher Rüping
Mit: Anna Drexler, Risto Kübar, Anne Rietmeijer, Alexander Wertmann, Jing Xiang

Trauer ist das Ding mit Federn | © Jörg Brüggemann/Ostkreuz | Lizenz: Jörg Brüggemann/Ostkreuz
Donnerstag, 20. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Schauspielhaus Bochum

Trauer ist das Ding mit Federn

Schauspiel | Max Porter

Aus dem Englischen von Matthias Göritz und Uda Strätling
Regie: Christopher Rüping
Mit: Anna Drexler, Risto Kübar, Anne Rietmeijer, Alexander Wertmann, Jing Xiang

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Donnerstag, 20. Juni 2024 | 19:30 Uhr | Kammerspiele Bochum

Die Fledermaus

Operette | D. Gieselmann nach J. Strauß

von David Gieselmann nach der Operette von Johann Strauß
Regie: Katharina Birch
Mit: Linet Arndt, Lena-Sophie Baer, Anton Engelmann, Sarah Flechtker, Tom Gerhartz, Camillo Guthmann, William Hauf, Paula Julie Pitsch, Justus Rosenkranz, Anna Tabea Stockbrügger, Salome Zehnder

Donnerstag, 20. Juni 2024 | 19:30 Uhr | Kammerspiele Bochum

Kammerspiele Bochum

Die Fledermaus

Operette | D. Gieselmann nach J. Strauß

von David Gieselmann nach der Operette von Johann Strauß
Regie: Katharina Birch
Mit: Linet Arndt, Lena-Sophie Baer, Anton Engelmann, Sarah Flechtker, Tom Gerhartz, Camillo Guthmann, William Hauf, Paula Julie Pitsch, Justus Rosenkranz, Anna Tabea Stockbrügger, Salome Zehnder

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Donnerstag, 20. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 22:10 Uhr | Theater Oberhausen

Serenade für Nadja

Schauspiel | Zülfü Livaneli

Uraufführung
von Zülfü Livaneli
aus dem Türkischen von Gerhard Meier

Regie: Ebru Tartici Borchers
Bühne und Kostüme: Sam Beklik
Video: Christian Borchers
Musik: Dani Catalán
Dramaturgie: Jascha Fendel

MIT TÜRKISCHEN ÜBERTITELN BEI ALLEN VORSTELLUNGEN.
TÜM TEMSILLER TÜRKÇE ÜST YAZI ILE GÖSTERILECEKTIR.

Serenade für Nadja | © Axel J. Scherer
Donnerstag, 20. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 22:10 Uhr | Theater Oberhausen

Theater Oberhausen

Serenade für Nadja

Schauspiel | Zülfü Livaneli

Uraufführung
von Zülfü Livaneli
aus dem Türkischen von Gerhard Meier

Regie: Ebru Tartici Borchers
Bühne und Kostüme: Sam Beklik
Video: Christian Borchers
Musik: Dani Catalán
Dramaturgie: Jascha Fendel

MIT TÜRKISCHEN ÜBERTITELN BEI ALLEN VORSTELLUNGEN.
TÜM TEMSILLER TÜRKÇE ÜST YAZI ILE GÖSTERILECEKTIR.

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Donnerstag, 20. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 22:40 Uhr | Aalto-Theater Essen

Il Trittico

(Das Triptychon)

Oper | Giacomo Puccini

Jessica Muirhead, Opernchor | © Matthias Jung
Donnerstag, 20. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 22:40 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Il Trittico

(Das Triptychon)

Oper | Giacomo Puccini

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
21.
Jun
Freitag, 21. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 20:15 Uhr | Casa Essen

Showtime (ein enttäuschender Abend)

Schauspiel | Felix Krakau

Christopher Heisler | © Birgit Hupfeld
Freitag, 21. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 20:15 Uhr | Casa Essen

Casa Essen

Showtime (ein enttäuschender Abend)

Schauspiel | Felix Krakau

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 21. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 22:15 Uhr | Grillo-Theater Essen

Rausch

Schauspiel | nach dem Film von Thomas Vinterberg

Deutschsprachige Erstaufführung

Rausch | © Nils Heck
Freitag, 21. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 22:15 Uhr | Grillo-Theater Essen

Grillo-Theater Essen

Rausch

Schauspiel | nach dem Film von Thomas Vinterberg

Deutschsprachige Erstaufführung

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 21. Juni 2024 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Così fan tutte

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Oper in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart | Libretto von Lorenzo Da Ponte | UA 1790 |
in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Koproduktion mit der Opéra national du Rhin

MUSIKALISCHE LEITUNG: GIULIANO BETTA
INSZENIERUNG: DAVID HERMANN
BÜHNE: JO SCHRAMM
LICHT: FABRICE KEBOUR / PATRICK FUCHS
KOSTÜM: BETTINA WALTER
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Freitag, 21. Juni 2024 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Così fan tutte

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Oper in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart | Libretto von Lorenzo Da Ponte | UA 1790 |
in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Koproduktion mit der Opéra national du Rhin

MUSIKALISCHE LEITUNG: GIULIANO BETTA
INSZENIERUNG: DAVID HERMANN
BÜHNE: JO SCHRAMM
LICHT: FABRICE KEBOUR / PATRICK FUCHS
KOSTÜM: BETTINA WALTER
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 21. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:40 Uhr | MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

Death is not the end

Schauspiel | Nick Cave

Stückentwicklung von Das Helmi Puppentheater Berlin zum Album „Murder Ballads“ von Nick Cave and the Bad Seeds I UA 1996

INSZENIERUNG, TEXT UND PUPPEN: FLORIAN LOYCKE
CO-REGIE: NOLUNDI TSCHUDI
ARRANGEMENTS: JAKOB DOBERS
BÜHNE UND KOSTÜM: LOUISE PONS
PUPPENBAU: FELIX LOYCKE
LICHT: MARIO TURCO
TON: JÖRG DEBBERT
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Death is not the End | © Sascha Kreklau | Lizenz: Sascha Kreklau
Freitag, 21. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:40 Uhr | MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

Death is not the end

Schauspiel | Nick Cave

Stückentwicklung von Das Helmi Puppentheater Berlin zum Album „Murder Ballads“ von Nick Cave and the Bad Seeds I UA 1996

INSZENIERUNG, TEXT UND PUPPEN: FLORIAN LOYCKE
CO-REGIE: NOLUNDI TSCHUDI
ARRANGEMENTS: JAKOB DOBERS
BÜHNE UND KOSTÜM: LOUISE PONS
PUPPENBAU: FELIX LOYCKE
LICHT: MARIO TURCO
TON: JÖRG DEBBERT
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 21. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Einmal möcht´ ich was Närrisches tun!

Operettengala

Operette | Johann Strauss, Emmerich Kálmann u.a.

Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
Choreinstudierung: Patrick Jaskolka

Mit:
Baurzhan Anderzhanov, Aljoscha Lennert, Mercy Malieloa, Sebastian Pilgrim, Bettina Ranch, George Vîrban und Lisa Wittig

Operettengala | © Volker Wiciok
Freitag, 21. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Einmal möcht´ ich was Närrisches tun!

Operettengala

Operette | Johann Strauss, Emmerich Kálmann u.a.

Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
Choreinstudierung: Patrick Jaskolka

Mit:
Baurzhan Anderzhanov, Aljoscha Lennert, Mercy Malieloa, Sebastian Pilgrim, Bettina Ranch, George Vîrban und Lisa Wittig

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
22.
Jun
Samstag, 22. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Grillo-Theater Essen

Star-Crossed Lovers

Romeo und Julia in Katernberg Ab 14 Jahren

Schauspiel | Akin E. Sipal

Uraufführung

Ein Stadtprojekt mit Texten von
Essener Jugendlichen, Akin E. Sipal
und William Shakespeare

Regie FRANK ABT
MusikalischeLeitung/Idee TORSTEN KINDERMANN
Bühne und Kostüme SUSANNE SCHUBOTH
Texte/Dramaturgie AKIN E. SIPAL
Dramaturgie KATHARINA RÖSCH

Star-Crossed Lovers | © Nils Heck
Samstag, 22. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Grillo-Theater Essen

Grillo-Theater Essen

Star-Crossed Lovers

Romeo und Julia in Katernberg Ab 14 Jahren

Schauspiel | Akin E. Sipal

Uraufführung

Ein Stadtprojekt mit Texten von
Essener Jugendlichen, Akin E. Sipal
und William Shakespeare

Regie FRANK ABT
MusikalischeLeitung/Idee TORSTEN KINDERMANN
Bühne und Kostüme SUSANNE SCHUBOTH
Texte/Dramaturgie AKIN E. SIPAL
Dramaturgie KATHARINA RÖSCH

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 22. Juni 2024 | 20:00 Uhr | Anneliese Brost Musikforum Ruhr

BoSy von Herzen - Letzte Werke

Konzert | Ottorino Reshighi, Anton Bruckner

Programm
Ottorino Respighi
Concerto Gregoriano (Konzert für Violine und Orchester)
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 9 d-Moll (WAB 109)

Mit
Frank Peter Zimmermann, Violine
Bochumer Symphoniker
Tung-Chieh Chuang, Dirigent

Einführung mit Tung-Chieh Chuang am Klavier jeweils 1 Stunde vor Konzertbeginn

Samstag, 22. Juni 2024 | 20:00 Uhr | Anneliese Brost Musikforum Ruhr

Anneliese Brost Musikforum Ruhr

BoSy von Herzen - Letzte Werke

Konzert | Ottorino Reshighi, Anton Bruckner

Programm
Ottorino Respighi
Concerto Gregoriano (Konzert für Violine und Orchester)
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 9 d-Moll (WAB 109)

Mit
Frank Peter Zimmermann, Violine
Bochumer Symphoniker
Tung-Chieh Chuang, Dirigent

Einführung mit Tung-Chieh Chuang am Klavier jeweils 1 Stunde vor Konzertbeginn

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 22. Juni 2024 | 15:00 Uhr - 22:00 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Die Brüder Karamasow

Schauspielhaus und Kammerspiele

Schauspiel | Fjodor M. Dostojewskij



Die Brüder Karamasow | © Armin Smailovic
Samstag, 22. Juni 2024 | 15:00 Uhr - 22:00 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Schauspielhaus Bochum

Die Brüder Karamasow

Schauspielhaus und Kammerspiele

Schauspiel | Fjodor M. Dostojewskij



Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 22. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 21:40 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Hello, Dolly!

Musikalische Komödie von Jerry Herman

Musical | Jerry Herman

Musikalische Komödie I Musik und Gesangstexte von Jerry Herman I Buch von Michael Stewart I
nach „The Matchmaker“ von Thornton Wilder I Deutsch von Robert Gilbert I UA 1964 I
in deutscher Sprache mit englischen Songtexten

MUSIKALISCHE LEITUNG: PETER KATTERMANN
INSZENIERUNG: CARSTEN KIRCHMEIER
CHOREOGRAFIE: PAUL KRIBBE
BÜHNE: JÜRGEN KIRNER
KOSTÜM: BEATA KORNATOWSKA
LICHT: THOMAS RATZINGER
TON: JAN WITTKOWSKI
CHOR: ALEXANDER EBERLE
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Hello, Dolly! | © Pedro Malinoski
Samstag, 22. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 21:40 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Hello, Dolly!

Musikalische Komödie von Jerry Herman

Musical | Jerry Herman

Musikalische Komödie I Musik und Gesangstexte von Jerry Herman I Buch von Michael Stewart I
nach „The Matchmaker“ von Thornton Wilder I Deutsch von Robert Gilbert I UA 1964 I
in deutscher Sprache mit englischen Songtexten

MUSIKALISCHE LEITUNG: PETER KATTERMANN
INSZENIERUNG: CARSTEN KIRCHMEIER
CHOREOGRAFIE: PAUL KRIBBE
BÜHNE: JÜRGEN KIRNER
KOSTÜM: BEATA KORNATOWSKA
LICHT: THOMAS RATZINGER
TON: JAN WITTKOWSKI
CHOR: ALEXANDER EBERLE
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 22. Juni 2024 | 19:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Bye-Bye Ben

Eine Collage aus „Tanzhommage an Queen“ und „La vie en rose“

Tanz | Ben van Cauwenbergh

Musik von Queen sowie französische Chansons von Gilbert Bécaud, Jacques Brel und Edith Piaf

Choreografie: Ben Van Cauwenbergh

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Essener Philharmoniker

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Gesang: Dominique Horwitz
Arrangements: Heribert Feckler
Dramaturgie: Savina Kationi

So
23.
Jun
Sonntag, 23. Juni 2024 | 11:00 Uhr | Aalto-Foyer Essen

Lieder singen, Lieder hören! Lieder zum Sommer

Kinderkonzert ab 6 Jahren

Kinderstück

Gemeinsames Singen für Familien mit dem Kinderchor des Aalto-Theaters

KINDERCHOR DES AALTO-THEATERS
VIOLA MICHALSKI: Moderation
PATRICK JASKOLKA: Musikalische Leitung

Sonntag, 23. Juni 2024 | 11:00 Uhr | Aalto-Foyer Essen

Aalto-Foyer Essen

Lieder singen, Lieder hören! Lieder zum Sommer

Kinderkonzert ab 6 Jahren

Kinderstück

Gemeinsames Singen für Familien mit dem Kinderchor des Aalto-Theaters

KINDERCHOR DES AALTO-THEATERS
VIOLA MICHALSKI: Moderation
PATRICK JASKOLKA: Musikalische Leitung

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 23. Juni 2024 | 18:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Così fan tutte

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Oper in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart | Libretto von Lorenzo Da Ponte | UA 1790 |
in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Koproduktion mit der Opéra national du Rhin

MUSIKALISCHE LEITUNG: GIULIANO BETTA
INSZENIERUNG: DAVID HERMANN
BÜHNE: JO SCHRAMM
LICHT: FABRICE KEBOUR / PATRICK FUCHS
KOSTÜM: BETTINA WALTER
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Sonntag, 23. Juni 2024 | 18:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Così fan tutte

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Oper in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart | Libretto von Lorenzo Da Ponte | UA 1790 |
in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Koproduktion mit der Opéra national du Rhin

MUSIKALISCHE LEITUNG: GIULIANO BETTA
INSZENIERUNG: DAVID HERMANN
BÜHNE: JO SCHRAMM
LICHT: FABRICE KEBOUR / PATRICK FUCHS
KOSTÜM: BETTINA WALTER
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 23. Juni 2024 | 18:00 Uhr - 20:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Wozzeck

Oper | Alban Berg

OPER IN DREI AKTEN (15 SZENEN)
Libretto nach EINEM DRAMENFRAGMENT VON GEORG BÜCHNER

In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Benjamin Reiners
Inszenierung: Martin G. Berger
Bühne: Sarah-Katharina Karl
Kostüme: Esther Bialas
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Wozzeck: Heiko Trinsinger
Tambourmajor: Rodrigo Porras Garulo
Andres: Aljoscha Lennert
Hauptmann: Albrecht Kludszuweit
Doktor: Sebastian Pilgrim
1. Handwerksbursch: Andrei Nicoara
2. Handwerksbursch: Karel Martin Ludvik
Marie: Jessica Muirhead
Margret: Bettina Ranch
Ein Soldat: Youngjune Lee
Mariens Knabe: Mitglied des Aalto Kinderchores

Wozzeck | © Matthias Jung
Sonntag, 23. Juni 2024 | 18:00 Uhr - 20:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Wozzeck

Oper | Alban Berg

OPER IN DREI AKTEN (15 SZENEN)
Libretto nach EINEM DRAMENFRAGMENT VON GEORG BÜCHNER

In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Benjamin Reiners
Inszenierung: Martin G. Berger
Bühne: Sarah-Katharina Karl
Kostüme: Esther Bialas
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Wozzeck: Heiko Trinsinger
Tambourmajor: Rodrigo Porras Garulo
Andres: Aljoscha Lennert
Hauptmann: Albrecht Kludszuweit
Doktor: Sebastian Pilgrim
1. Handwerksbursch: Andrei Nicoara
2. Handwerksbursch: Karel Martin Ludvik
Marie: Jessica Muirhead
Margret: Bettina Ranch
Ein Soldat: Youngjune Lee
Mariens Knabe: Mitglied des Aalto Kinderchores

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 23. Juni 2024 | 16:00 Uhr | Anneliese Brost Musikforum Ruhr

BoSy von Herzen - Letzte Werke

Konzert | Ottorino Reshighi, Anton Bruckner

Programm
Ottorino Respighi
Concerto Gregoriano (Konzert für Violine und Orchester)
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 9 d-Moll (WAB 109)

Mit
Frank Peter Zimmermann, Violine
Bochumer Symphoniker
Tung-Chieh Chuang, Dirigent

Einführung mit Tung-Chieh Chuang am Klavier jeweils 1 Stunde vor Konzertbeginn

Sonntag, 23. Juni 2024 | 16:00 Uhr | Anneliese Brost Musikforum Ruhr

Anneliese Brost Musikforum Ruhr

BoSy von Herzen - Letzte Werke

Konzert | Ottorino Reshighi, Anton Bruckner

Programm
Ottorino Respighi
Concerto Gregoriano (Konzert für Violine und Orchester)
Anton Bruckner
Symphonie Nr. 9 d-Moll (WAB 109)

Mit
Frank Peter Zimmermann, Violine
Bochumer Symphoniker
Tung-Chieh Chuang, Dirigent

Einführung mit Tung-Chieh Chuang am Klavier jeweils 1 Stunde vor Konzertbeginn

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 23. Juni 2024 | 15:00 Uhr - 22:00 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Die Brüder Karamasow

Schauspielhaus und Kammerspiele

Schauspiel | Fjodor M. Dostojewskij



Die Brüder Karamasow | © Armin Smailovic
Sonntag, 23. Juni 2024 | 15:00 Uhr - 22:00 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Schauspielhaus Bochum

Die Brüder Karamasow

Schauspielhaus und Kammerspiele

Schauspiel | Fjodor M. Dostojewskij



Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mo
24.
Jun
Montag, 24. Juni 2024 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

9. Sinfoniekonzert des MiR

Was mir die Liebe erzählt

Konzert | Gustav Mahler

GUSTAV MAHLER (1860 - 1911)
SINFONIE NR. 3 D-MOLL

ALT: ALEXANDRA PETERSAMER
KNABENCHOR DER CHORAKADEMIE DORTMUND
DAMENCHOR DES MIR
LEITUNG: GMD RASMUS BAUMANN

Montag, 24. Juni 2024 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

9. Sinfoniekonzert des MiR

Was mir die Liebe erzählt

Konzert | Gustav Mahler

GUSTAV MAHLER (1860 - 1911)
SINFONIE NR. 3 D-MOLL

ALT: ALEXANDRA PETERSAMER
KNABENCHOR DER CHORAKADEMIE DORTMUND
DAMENCHOR DES MIR
LEITUNG: GMD RASMUS BAUMANN

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Di
25.
Jun
Dienstag, 25. Juni 2024 | 19:30 Uhr | Studio Oberhausen

Zwei halbe Leben

Die Reise meiner Mutter auf die andere Seite der Mauer

Schauspiel | Gerburg Jahnke

Regie: Gerburg Jahnke
Bühne: Marlena Gundlach
Kostüme: Andrea Barba
Musikalische Leitung & Musiker: Peter Engelhardt
Dramaturgie: Laura Mangels
Mit: Torsten Bauer

Zwei halbe Leben | © Axel J. Scherer
Dienstag, 25. Juni 2024 | 19:30 Uhr | Studio Oberhausen

Studio Oberhausen

Zwei halbe Leben

Die Reise meiner Mutter auf die andere Seite der Mauer

Schauspiel | Gerburg Jahnke

Regie: Gerburg Jahnke
Bühne: Marlena Gundlach
Kostüme: Andrea Barba
Musikalische Leitung & Musiker: Peter Engelhardt
Dramaturgie: Laura Mangels
Mit: Torsten Bauer

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Dienstag, 25. Juni 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Foyer Essen

Summer Jazz

Konzert

Mi
26.
Jun
Mittwoch, 26. Juni 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Bye-Bye Ben

Eine Collage aus „Tanzhommage an Queen“ und „La vie en rose“

Tanz | Ben van Cauwenbergh

Musik von Queen sowie französische Chansons von Gilbert Bécaud, Jacques Brel und Edith Piaf

Choreografie: Ben Van Cauwenbergh

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Essener Philharmoniker

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Gesang: Dominique Horwitz
Arrangements: Heribert Feckler
Dramaturgie: Savina Kationi

Do
27.
Jun
Donnerstag, 27. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Wozzeck

Oper | Alban Berg

OPER IN DREI AKTEN (15 SZENEN)
Libretto nach EINEM DRAMENFRAGMENT VON GEORG BÜCHNER

In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Benjamin Reiners
Inszenierung: Martin G. Berger
Bühne: Sarah-Katharina Karl
Kostüme: Esther Bialas
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Wozzeck: Heiko Trinsinger
Tambourmajor: Rodrigo Porras Garulo
Andres: Aljoscha Lennert
Hauptmann: Albrecht Kludszuweit
Doktor: Sebastian Pilgrim
1. Handwerksbursch: Andrei Nicoara
2. Handwerksbursch: Karel Martin Ludvik
Marie: Jessica Muirhead
Margret: Bettina Ranch
Ein Soldat: Youngjune Lee
Mariens Knabe: Mitglied des Aalto Kinderchores

Wozzeck | © Matthias Jung
Donnerstag, 27. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Wozzeck

Oper | Alban Berg

OPER IN DREI AKTEN (15 SZENEN)
Libretto nach EINEM DRAMENFRAGMENT VON GEORG BÜCHNER

In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Benjamin Reiners
Inszenierung: Martin G. Berger
Bühne: Sarah-Katharina Karl
Kostüme: Esther Bialas
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Wozzeck: Heiko Trinsinger
Tambourmajor: Rodrigo Porras Garulo
Andres: Aljoscha Lennert
Hauptmann: Albrecht Kludszuweit
Doktor: Sebastian Pilgrim
1. Handwerksbursch: Andrei Nicoara
2. Handwerksbursch: Karel Martin Ludvik
Marie: Jessica Muirhead
Margret: Bettina Ranch
Ein Soldat: Youngjune Lee
Mariens Knabe: Mitglied des Aalto Kinderchores

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Donnerstag, 27. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 22:00 Uhr | Theater Oberhausen

Die Wahrheit über Leni Riefenstahl

Inszeniert von ihr selbst

Schauspiel

Die Wahrheit über Leni Riefenstahl | © Forster
Donnerstag, 27. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 22:00 Uhr | Theater Oberhausen

Theater Oberhausen

Die Wahrheit über Leni Riefenstahl

Inszeniert von ihr selbst

Schauspiel

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Donnerstag, 27. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:00 Uhr | Kammerspiele Bochum

Club 27 - Songs für die Ewigkeit

Schauspiel

Regie: Guy Clemens
Musikalische Leitung: Stefan „Pele“ Götzer
Bühne: Íngrid Pons I Miras
Kostüm: Sophia Deime

Club 27 Ensemble | © Birgit Hupfeld
Fr
28.
Jun
Freitag, 28. Juni 2024 | 11:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MOVE!

Tanzprojekt mit Schüler*innen und der MiR Dance Company

Tanz

PROJEKTLEITUNG UND CHOREOGRAFIE: MARIKA CARENA
INSZENIERUNG: CARSTEN KIRCHMEIER
LICHT: THOMAS RATZINGER
DRAMATURGIE: HANNA KNEISSLER

Freitag, 28. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:10 Uhr | Kammerspiele Bochum

Schrecklich amüsant -

Aber in Zukunft ohne mich

Schauspiel | nach David Foster Wallace

Stefan Hunstein | © Birgit Hupfeld
Freitag, 28. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:10 Uhr | Kammerspiele Bochum

Kammerspiele Bochum

Schrecklich amüsant -

Aber in Zukunft ohne mich

Schauspiel | nach David Foster Wallace

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 28. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Einmal möcht´ ich was Närrisches tun!

Operettengala

Operette | Johann Strauss, Emmerich Kálmann u.a.

Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
Choreinstudierung: Patrick Jaskolka

Mit:
Baurzhan Anderzhanov, Aljoscha Lennert, Mercy Malieloa, Sebastian Pilgrim, Bettina Ranch, George Vîrban und Lisa Wittig

Operettengala | © Volker Wiciok
Freitag, 28. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Einmal möcht´ ich was Närrisches tun!

Operettengala

Operette | Johann Strauss, Emmerich Kálmann u.a.

Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
Choreinstudierung: Patrick Jaskolka

Mit:
Baurzhan Anderzhanov, Aljoscha Lennert, Mercy Malieloa, Sebastian Pilgrim, Bettina Ranch, George Vîrban und Lisa Wittig

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 28. Juni 2024 | 19:30 Uhr | Theater Oberhausen

MC Messer

Schauspiel

TEAM:
REGIE: NECO ÇELIK
CHOREOGRAPHIE: EVA PAGEIX
KOMPOSITION & MUSIKALISCHE LEITUNG: MICHAEL LOHMANN
TEXT: NECO ÇELIK, MATTHIAS FALTZ, MARC BECKER
BÜHNE: ALEXANDER WOLF
KOSTÜME: FREDERIKE MARSHA COORS
DRAMATURGIE: MATTHIAS FALTZ, SEBASTIAN BÖS
LICHT: BIRK-ANDRÉ HILDEBRANDT?
TANZ: JONAS KRÄMER, MAXIM KUZNETSOV, TONIA KYRIAKOU, MELENA TORTOH, LEO VARA
SONGWRITING & RAP: BUSH.IDA, SHRIMP CAKE
SCHAUSPIEL: HARUN RASIT ÇIFTÇI, JENNIFER EWERT, CLAUDIO SCHULZ-KEUNE
LIVE-MUSIK: MORITZ ANTHES, OREST FILIPOV, TABEA HÖRSCH, MICHAEL LOHMANN, FERNANDO MESSIAS CARVALHO LYRA

Freitag, 28. Juni 2024 | 19:30 Uhr | Theater Oberhausen

Theater Oberhausen

MC Messer

Schauspiel

TEAM:
REGIE: NECO ÇELIK
CHOREOGRAPHIE: EVA PAGEIX
KOMPOSITION & MUSIKALISCHE LEITUNG: MICHAEL LOHMANN
TEXT: NECO ÇELIK, MATTHIAS FALTZ, MARC BECKER
BÜHNE: ALEXANDER WOLF
KOSTÜME: FREDERIKE MARSHA COORS
DRAMATURGIE: MATTHIAS FALTZ, SEBASTIAN BÖS
LICHT: BIRK-ANDRÉ HILDEBRANDT?
TANZ: JONAS KRÄMER, MAXIM KUZNETSOV, TONIA KYRIAKOU, MELENA TORTOH, LEO VARA
SONGWRITING & RAP: BUSH.IDA, SHRIMP CAKE
SCHAUSPIEL: HARUN RASIT ÇIFTÇI, JENNIFER EWERT, CLAUDIO SCHULZ-KEUNE
LIVE-MUSIK: MORITZ ANTHES, OREST FILIPOV, TABEA HÖRSCH, MICHAEL LOHMANN, FERNANDO MESSIAS CARVALHO LYRA

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 28. Juni 2024 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MOVE!

Tanzprojekt mit Schüler*innen und der MiR Dance Company

Tanz

PROJEKTLEITUNG UND CHOREOGRAFIE: MARIKA CARENA
INSZENIERUNG: CARSTEN KIRCHMEIER
LICHT: THOMAS RATZINGER
DRAMATURGIE: HANNA KNEISSLER

Sa
29.
Jun
Samstag, 29. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Trauer ist das Ding mit Federn

Schauspiel | Max Porter

Aus dem Englischen von Matthias Göritz und Uda Strätling
Regie: Christopher Rüping
Mit: Anna Drexler, Risto Kübar, Anne Rietmeijer, Alexander Wertmann, Jing Xiang

Trauer ist das Ding mit Federn | © Jörg Brüggemann/Ostkreuz | Lizenz: Jörg Brüggemann/Ostkreuz
Samstag, 29. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Schauspielhaus Bochum

Trauer ist das Ding mit Federn

Schauspiel | Max Porter

Aus dem Englischen von Matthias Göritz und Uda Strätling
Regie: Christopher Rüping
Mit: Anna Drexler, Risto Kübar, Anne Rietmeijer, Alexander Wertmann, Jing Xiang

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 29. Juni 2024 | 19:01 Uhr - 20:46 Uhr | Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Last: In Between | © Bettina Stoess
Samstag, 29. Juni 2024 | 19:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Così fan tutte

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Oper in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart | Libretto von Lorenzo Da Ponte | UA 1790 |
in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Koproduktion mit der Opéra national du Rhin

MUSIKALISCHE LEITUNG: GIULIANO BETTA
INSZENIERUNG: DAVID HERMANN
BÜHNE: JO SCHRAMM
LICHT: FABRICE KEBOUR / PATRICK FUCHS
KOSTÜM: BETTINA WALTER
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Samstag, 29. Juni 2024 | 19:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Così fan tutte

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Oper in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart | Libretto von Lorenzo Da Ponte | UA 1790 |
in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Koproduktion mit der Opéra national du Rhin

MUSIKALISCHE LEITUNG: GIULIANO BETTA
INSZENIERUNG: DAVID HERMANN
BÜHNE: JO SCHRAMM
LICHT: FABRICE KEBOUR / PATRICK FUCHS
KOSTÜM: BETTINA WALTER
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 29. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:10 Uhr | Grillo-Theater Essen

Jeeps

Schauspiel | Nora Abdes-Maksoud

Regie RAFAEL SANCHEZ
Bühne THOMAS DREISSIGACKER
Kostüme MARIA ROERS
Dramaturgie MAXIMILIAN LÖWENSTEIN

Jeeps | © Nils Heck
Samstag, 29. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:10 Uhr | Grillo-Theater Essen

Grillo-Theater Essen

Jeeps

Schauspiel | Nora Abdes-Maksoud

Regie RAFAEL SANCHEZ
Bühne THOMAS DREISSIGACKER
Kostüme MARIA ROERS
Dramaturgie MAXIMILIAN LÖWENSTEIN

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 29. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 21:05 Uhr | Casa Essen

non-existent

Schauspiel | Natalja Vorozhbyt

Uraufführung

von
Natalja Vorozhbyt
Auftragswerk
Deutsch von
Lydia Nagel
Mit Übertiteln in ukrainischer Sprache

Regie ANDREAS MERZ-RAYKOV
Bühne und Kostüme VERONIKA BLEFFERT
Dramaturgie MARGRIT SENGEBUSCH

non-existent | © Nils Heck
Samstag, 29. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 21:05 Uhr | Casa Essen

Casa Essen

non-existent

Schauspiel | Natalja Vorozhbyt

Uraufführung

von
Natalja Vorozhbyt
Auftragswerk
Deutsch von
Lydia Nagel
Mit Übertiteln in ukrainischer Sprache

Regie ANDREAS MERZ-RAYKOV
Bühne und Kostüme VERONIKA BLEFFERT
Dramaturgie MARGRIT SENGEBUSCH

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 29. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Theater Oberhausen

Ich zittere (1&2)

Eine Art Cabaret

Schauspiel | Joël Pommerat

Deutsche Erstaufführung
von Joël Pommerat
Deutsch von Gerhard Willert

Regie und Bühne: Wolfgang Menardi
Kostüme: Jelena Miletic
Musik: N.N.
Dramaturgie: Laura Mangels

Ich zittere (1 und 2) | © Andreas Etter
Samstag, 29. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Theater Oberhausen

Theater Oberhausen

Ich zittere (1&2)

Eine Art Cabaret

Schauspiel | Joël Pommerat

Deutsche Erstaufführung
von Joël Pommerat
Deutsch von Gerhard Willert

Regie und Bühne: Wolfgang Menardi
Kostüme: Jelena Miletic
Musik: N.N.
Dramaturgie: Laura Mangels

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
30.
Jun
Sonntag, 30. Juni 2024 | 18:00 Uhr - 20:30 Uhr | Theater Oberhausen

The Legend of Georgia McBride

Schauspiel | Matthew Lopez

Deutsch von Hannes Becker

Regie: Cilli Drexel
Bühne: Franziska Isensee
Kostüme: Janine Werthmann
Musik: Fiete Wachholtz
Beratung / Choreographie: Torben Freundenberg aka Loreley Rivers
Dramaturgie: Saskia Zinsser-Krys

The Legend of Georgia McBride | © Forster
Sonntag, 30. Juni 2024 | 18:00 Uhr - 20:30 Uhr | Theater Oberhausen

Theater Oberhausen

The Legend of Georgia McBride

Schauspiel | Matthew Lopez

Deutsch von Hannes Becker

Regie: Cilli Drexel
Bühne: Franziska Isensee
Kostüme: Janine Werthmann
Musik: Fiete Wachholtz
Beratung / Choreographie: Torben Freundenberg aka Loreley Rivers
Dramaturgie: Saskia Zinsser-Krys

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 30. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 20:45 Uhr | Grillo-Theater Essen

Star-Crossed Lovers

Romeo und Julia in Katernberg Ab 14 Jahren

Schauspiel | Akin E. Sipal

Uraufführung

Ein Stadtprojekt mit Texten von
Essener Jugendlichen, Akin E. Sipal
und William Shakespeare

Regie FRANK ABT
MusikalischeLeitung/Idee TORSTEN KINDERMANN
Bühne und Kostüme SUSANNE SCHUBOTH
Texte/Dramaturgie AKIN E. SIPAL
Dramaturgie KATHARINA RÖSCH

Star-Crossed Lovers | © Nils Heck
Sonntag, 30. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 20:45 Uhr | Grillo-Theater Essen

Grillo-Theater Essen

Star-Crossed Lovers

Romeo und Julia in Katernberg Ab 14 Jahren

Schauspiel | Akin E. Sipal

Uraufführung

Ein Stadtprojekt mit Texten von
Essener Jugendlichen, Akin E. Sipal
und William Shakespeare

Regie FRANK ABT
MusikalischeLeitung/Idee TORSTEN KINDERMANN
Bühne und Kostüme SUSANNE SCHUBOTH
Texte/Dramaturgie AKIN E. SIPAL
Dramaturgie KATHARINA RÖSCH

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 30. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:00 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Die kahle Sängerin

Schauspiel | Eugène Ionesco

Regie: Johan Simons
Bühne: Sascha Kühne, Johan Simons
Kostüm: Sophia Deimel, Britta Brodda

Die kahle Sängerin | © Birgit Hupfeld
Sonntag, 30. Juni 2024 | 19:30 Uhr - 21:00 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Schauspielhaus Bochum

Die kahle Sängerin

Schauspiel | Eugène Ionesco

Regie: Johan Simons
Bühne: Sascha Kühne, Johan Simons
Kostüm: Sophia Deimel, Britta Brodda

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 30. Juni 2024 | 16:31 Uhr - 19:41 Uhr | Aalto-Theater Essen

Il Trittico

(Das Triptychon)

Oper | Giacomo Puccini

Jessica Muirhead, Opernchor | © Matthias Jung

Juli 2024

Mo
01.
Jul
Montag, 01. Juli 2024 | 20:00 Uhr - 21:20 Uhr | ADA

(Making) Woyzeck

Schauspiel | Georg Büchner

Intermediale Annäherung an ein Phänomen

Regie und Bühne CANER AKDENIZ
Mitarbeit Bühne MARLENE LÜCKER
Video JONAS FRIEDLICH
Kostüme EMIR MEDIC
Dramaturgie MAXIMILIAN LÖWENSTEIN

(Making) Woyzeck | © Nils Heck
Montag, 01. Juli 2024 | 20:00 Uhr - 21:20 Uhr | ADA

ADA

(Making) Woyzeck

Schauspiel | Georg Büchner

Intermediale Annäherung an ein Phänomen

Regie und Bühne CANER AKDENIZ
Mitarbeit Bühne MARLENE LÜCKER
Video JONAS FRIEDLICH
Kostüme EMIR MEDIC
Dramaturgie MAXIMILIAN LÖWENSTEIN

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Di
02.
Jul
Dienstag, 02. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Kammerspiele Bochum

Früchte der Vernunft

Schauspiel | Saraa Turunen

Deutschsprachige Erstaufführung

Regie: Saara Turunen
Bühne: Milja Aho
Kostüm: Roosa Marttiini
Koproduktion mit Turunen Company

Früchte der Vernunft | © Machado Rios
Dienstag, 02. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Kammerspiele Bochum

Kammerspiele Bochum

Früchte der Vernunft

Schauspiel | Saraa Turunen

Deutschsprachige Erstaufführung

Regie: Saara Turunen
Bühne: Milja Aho
Kostüm: Roosa Marttiini
Koproduktion mit Turunen Company

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mi
03.
Jul
Mittwoch, 03. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Grillo-Theater Essen

Star-Crossed Lovers

Romeo und Julia in Katernberg Ab 14 Jahren

Schauspiel | Akin E. Sipal

Uraufführung

Ein Stadtprojekt mit Texten von
Essener Jugendlichen, Akin E. Sipal
und William Shakespeare

Regie FRANK ABT
MusikalischeLeitung/Idee TORSTEN KINDERMANN
Bühne und Kostüme SUSANNE SCHUBOTH
Texte/Dramaturgie AKIN E. SIPAL
Dramaturgie KATHARINA RÖSCH

Star-Crossed Lovers | © Nils Heck
Mittwoch, 03. Juli 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Grillo-Theater Essen

Grillo-Theater Essen

Star-Crossed Lovers

Romeo und Julia in Katernberg Ab 14 Jahren

Schauspiel | Akin E. Sipal

Uraufführung

Ein Stadtprojekt mit Texten von
Essener Jugendlichen, Akin E. Sipal
und William Shakespeare

Regie FRANK ABT
MusikalischeLeitung/Idee TORSTEN KINDERMANN
Bühne und Kostüme SUSANNE SCHUBOTH
Texte/Dramaturgie AKIN E. SIPAL
Dramaturgie KATHARINA RÖSCH

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
04.
Jul
Donnerstag, 04. Juli 2024 | 20:00 Uhr - 20:50 Uhr | ADA

Nessun Dorma

Ein musikalischer Liebesdiskurs für zwei Roboter

Schauspiel

Erdacht und umgesetzt von der Regisseurin
Elsa-Sophie Jach,
der Bühnenbildnerin
Thea Hoffmann-Axthelm,
dem Creative Technologist
Markus Schubert
und dem Creative Enginieer
Sebastian Arnd.
Mit der Unterstützung von dem Physiker/Problemlöser
Robert Bücker
Musik von
Antoine Dauratund Roberto Fausti
Dramaturgische Begleitung Essen
Maximilian Löwenstein

Putzini und Arka | © Thea Hoffmann-Axthelm
Donnerstag, 04. Juli 2024 | 20:00 Uhr - 20:50 Uhr | ADA

ADA

Nessun Dorma

Ein musikalischer Liebesdiskurs für zwei Roboter

Schauspiel

Erdacht und umgesetzt von der Regisseurin
Elsa-Sophie Jach,
der Bühnenbildnerin
Thea Hoffmann-Axthelm,
dem Creative Technologist
Markus Schubert
und dem Creative Enginieer
Sebastian Arnd.
Mit der Unterstützung von dem Physiker/Problemlöser
Robert Bücker
Musik von
Antoine Dauratund Roberto Fausti
Dramaturgische Begleitung Essen
Maximilian Löwenstein

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login