Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Events | Kulturführer 2023/24 | Theatergemeinde metropole ruhr | Ihr Weg zur Kultur
|

Eventsuche

Ob Oper, Konzerte oder Schauspiel. Hier finden Sie bestimmt das Richtige.

Eventsuche

Mai 2024

Do
02.
Mai
Donnerstag, 02. Mai 2024 | 20:00 Uhr | MiR Foyer Gelsenkirchen

The story of my life

Musical | Neil Bartram u. Brian Hill

Musical von Neil Bartram (Komposition und Gesangstexte) und Brian Hill (Buch) | UA 2006

MUSIKALISCHE LEITUNG: MATEO PEÑALOZA CECCONI
INSZENIERUNG UND KOSTÜM: VONGANI BEVULA
LICHT: ANDREAS GUTZMER
TON: FABIAN HALSEBAND
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Donnerstag, 02. Mai 2024 | 20:00 Uhr | MiR Foyer Gelsenkirchen

MiR Foyer Gelsenkirchen

The story of my life

Musical | Neil Bartram u. Brian Hill

Musical von Neil Bartram (Komposition und Gesangstexte) und Brian Hill (Buch) | UA 2006

MUSIKALISCHE LEITUNG: MATEO PEÑALOZA CECCONI
INSZENIERUNG UND KOSTÜM: VONGANI BEVULA
LICHT: ANDREAS GUTZMER
TON: FABIAN HALSEBAND
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
03.
Mai
Freitag, 03. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Freitag, 03. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 03. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Freitag, 03. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
04.
Mai
Samstag, 04. Mai 2024 | 16:00 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Samstag, 04. Mai 2024 | 16:00 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 04. Mai 2024 | 19:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Un Giorno di Regno

Komische Oper

Oper | Giuseppe Verdi

Komische Oper von Giuseppe Verdi | Libretto von Felice Roman |
UA 1840 | in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

MUSIKALISCHE LEITUNG: GIULIANO BETTA
INSZENIERUNG: ROMAN HOVENBITZER
BÜHNE: HERMANN FEUCHTER
KOSTÜM: JOHANNA RALSER
LICHT: MARIO TURCO
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Samstag, 04. Mai 2024 | 19:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Un Giorno di Regno

Komische Oper

Oper | Giuseppe Verdi

Komische Oper von Giuseppe Verdi | Libretto von Felice Roman |
UA 1840 | in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

MUSIKALISCHE LEITUNG: GIULIANO BETTA
INSZENIERUNG: ROMAN HOVENBITZER
BÜHNE: HERMANN FEUCHTER
KOSTÜM: JOHANNA RALSER
LICHT: MARIO TURCO
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 04. Mai 2024 | 19:00 Uhr - 22:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Cosi fan tutte

Dramma giocoso in zwei Akten In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Ensemble | © Matthias Jung
Samstag, 04. Mai 2024 | 19:00 Uhr - 22:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Cosi fan tutte

Dramma giocoso in zwei Akten In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 04. Mai 2024 | 19:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Orchestre des Champs-Élysées

Schumann Violinkonzert Patricia Kopatchinskaja

Konzert | Robert Schumann, Johannes Brahms

Violine: Patricia Kopatchinskaja
Orchestre des Champs-Élysées
Dirigent: Philippe Herreweghe

Robert Schumann
Ouvertüre zu Szenen aus Goethes "Faust", WoO 3
Robert Schumann
Konzert d-Moll für Violine und Orchester, WoO 1
Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 3 F-Dur, op. 90

Samstag, 04. Mai 2024 | 19:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Orchestre des Champs-Élysées

Schumann Violinkonzert Patricia Kopatchinskaja

Konzert | Robert Schumann, Johannes Brahms

Violine: Patricia Kopatchinskaja
Orchestre des Champs-Élysées
Dirigent: Philippe Herreweghe

Robert Schumann
Ouvertüre zu Szenen aus Goethes "Faust", WoO 3
Robert Schumann
Konzert d-Moll für Violine und Orchester, WoO 1
Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 3 F-Dur, op. 90

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 04. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Samstag, 04. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 04. Mai 2024 | 20:00 Uhr | Villa Hügel Essen

Mozart-Konzert "Leidenschaft"

Konzert | Wolfgang Amadeus Mozart

Samstag, 04. Mai 2024 | 20:00 Uhr | Villa Hügel Essen

Villa Hügel Essen

Mozart-Konzert "Leidenschaft"

Konzert | Wolfgang Amadeus Mozart

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
05.
Mai
Sonntag, 05. Mai 2024 | 16:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tristan und Isolde

Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Tristan und Isolde | © Presse Aalto-Theater
Sonntag, 05. Mai 2024 | 16:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tristan und Isolde

Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 05. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 20:40 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Hello, Dolly!

Musikalische Komödie von Jerry Herman

Musical | Jerry Herman

Musikalische Komödie I Musik und Gesangstexte von Jerry Herman I Buch von Michael Stewart I
nach „The Matchmaker“ von Thornton Wilder I Deutsch von Robert Gilbert I UA 1964 I
in deutscher Sprache mit englischen Songtexten

MUSIKALISCHE LEITUNG: PETER KATTERMANN
INSZENIERUNG: CARSTEN KIRCHMEIER
CHOREOGRAFIE: PAUL KRIBBE
BÜHNE: JÜRGEN KIRNER
KOSTÜM: BEATA KORNATOWSKA
LICHT: THOMAS RATZINGER
TON: JAN WITTKOWSKI
CHOR: ALEXANDER EBERLE
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Hello, Dolly! | © Pedro Malinoski
Sonntag, 05. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 20:40 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Hello, Dolly!

Musikalische Komödie von Jerry Herman

Musical | Jerry Herman

Musikalische Komödie I Musik und Gesangstexte von Jerry Herman I Buch von Michael Stewart I
nach „The Matchmaker“ von Thornton Wilder I Deutsch von Robert Gilbert I UA 1964 I
in deutscher Sprache mit englischen Songtexten

MUSIKALISCHE LEITUNG: PETER KATTERMANN
INSZENIERUNG: CARSTEN KIRCHMEIER
CHOREOGRAFIE: PAUL KRIBBE
BÜHNE: JÜRGEN KIRNER
KOSTÜM: BEATA KORNATOWSKA
LICHT: THOMAS RATZINGER
TON: JAN WITTKOWSKI
CHOR: ALEXANDER EBERLE
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 05. Mai 2024 | 19:00 Uhr | Philharmonie Essen, RWE Pavillon

Liederabend - Sabine Devieilhe

Konzert | Alban Berg, Hugo Wolf, Richard Strauss u.a.

Sopran: Sabine Devieilhe
Klavier: Mathieu Pordoy

Alban Berg
"Schließe mir die Augen beide" (1907)
Alban Berg
"Spielleute" aus "Jugendlieder" Band I, Nr. 2
Alban Berg
"Vielgeliebte schöne Frau" aus "Jugendlieder" Band I, Nr. 8
Alban Berg
"Sehnsucht II" aus "Jugendlieder" Band I, Nr. 8
Alban Berg
"Menuett" F-Dur für Klavier
Alban Berg
"Schließe mir die Augen beide" (1925)
Alban Berg
"Ferne Lieder" aus "Jugendlieder" Band I Nr. 13
Alban Berg
"Die Nachtigall" aus "Sieben frühe Lieder"
Wolfgang Amadeus Mozart
"Komm, liebe Zither, komm" für Stimme und Mandoline, KV 351/ KV 367b
(bearbeitet für Stimme und Klavier)
Wolfgang Amadeus Mozart
"Das Veilchen", KV 476
Hugo Wolf
"Albumblatt" für Klavier
Hugo Wolf
"Wie glänzt der helle Mond" aus "Alte Weisen"
Hugo Wolf
"Auch kleine Dinge können uns entzücken" aus "Italienisches Liederbuch"
Hugo Wolf
"Mir ward gesagt du reisest in die Ferne" aus "Italienisches Liederbuch"
Hugo Wolf
"Mein Liebster ist so klein" aus "Italienisches Liederbuch"
Hugo Wolf
"Wenn du, mein Liebster, steigst zum Himmel auf" aus "Italienisches Liederbuch"
Wolfgang Amadeus Mozart
"Minuet" F-Dur für Klavier , KV 1d
Wolfgang Amadeus Mozart
"Solfeggio" für Singstimme, KV 393/ KV 385b
Wolfgang Amadeus Mozart
"Abendempfindung an Laura", KV 523
Richard Strauss
"Meinem Kinde", op. 37 Nr. 3
Richard Strauss
"Waldseligkeit", op. 49 Nr. 1
Richard Strauss
"Winterweihe", op. 48 Nr. 4
Richard Strauss
"Träumerei" für Klavier, op. 9 Nr. 4
Richard Strauss
"Ihre Augen", op. 77 Nr. 1
Richard Strauss
"Amor", op. 68 Nr. 5


Sonntag, 05. Mai 2024 | 19:00 Uhr | Philharmonie Essen, RWE Pavillon

Philharmonie Essen, RWE Pavillon

Liederabend - Sabine Devieilhe

Konzert | Alban Berg, Hugo Wolf, Richard Strauss u.a.

Sopran: Sabine Devieilhe
Klavier: Mathieu Pordoy

Alban Berg
"Schließe mir die Augen beide" (1907)
Alban Berg
"Spielleute" aus "Jugendlieder" Band I, Nr. 2
Alban Berg
"Vielgeliebte schöne Frau" aus "Jugendlieder" Band I, Nr. 8
Alban Berg
"Sehnsucht II" aus "Jugendlieder" Band I, Nr. 8
Alban Berg
"Menuett" F-Dur für Klavier
Alban Berg
"Schließe mir die Augen beide" (1925)
Alban Berg
"Ferne Lieder" aus "Jugendlieder" Band I Nr. 13
Alban Berg
"Die Nachtigall" aus "Sieben frühe Lieder"
Wolfgang Amadeus Mozart
"Komm, liebe Zither, komm" für Stimme und Mandoline, KV 351/ KV 367b
(bearbeitet für Stimme und Klavier)
Wolfgang Amadeus Mozart
"Das Veilchen", KV 476
Hugo Wolf
"Albumblatt" für Klavier
Hugo Wolf
"Wie glänzt der helle Mond" aus "Alte Weisen"
Hugo Wolf
"Auch kleine Dinge können uns entzücken" aus "Italienisches Liederbuch"
Hugo Wolf
"Mir ward gesagt du reisest in die Ferne" aus "Italienisches Liederbuch"
Hugo Wolf
"Mein Liebster ist so klein" aus "Italienisches Liederbuch"
Hugo Wolf
"Wenn du, mein Liebster, steigst zum Himmel auf" aus "Italienisches Liederbuch"
Wolfgang Amadeus Mozart
"Minuet" F-Dur für Klavier , KV 1d
Wolfgang Amadeus Mozart
"Solfeggio" für Singstimme, KV 393/ KV 385b
Wolfgang Amadeus Mozart
"Abendempfindung an Laura", KV 523
Richard Strauss
"Meinem Kinde", op. 37 Nr. 3
Richard Strauss
"Waldseligkeit", op. 49 Nr. 1
Richard Strauss
"Winterweihe", op. 48 Nr. 4
Richard Strauss
"Träumerei" für Klavier, op. 9 Nr. 4
Richard Strauss
"Ihre Augen", op. 77 Nr. 1
Richard Strauss
"Amor", op. 68 Nr. 5


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mi
08.
Mai
Mittwoch, 08. Mai 2024 | 19:30 Uhr | MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

Death is not the end

Schauspiel | Nick Cave

Stückentwicklung von Das Helmi Puppentheater Berlin zum Album „Murder Ballads“ von Nick Cave and the Bad Seeds I UA 1996

INSZENIERUNG, TEXT UND PUPPEN: FLORIAN LOYCKE
CO-REGIE: NOLUNDI TSCHUDI
ARRANGEMENTS: JAKOB DOBERS
BÜHNE UND KOSTÜM: LOUISE PONS
PUPPENBAU: FELIX LOYCKE
LICHT: MARIO TURCO
TON: JÖRG DEBBERT
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Mittwoch, 08. Mai 2024 | 19:30 Uhr | MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

Death is not the end

Schauspiel | Nick Cave

Stückentwicklung von Das Helmi Puppentheater Berlin zum Album „Murder Ballads“ von Nick Cave and the Bad Seeds I UA 1996

INSZENIERUNG, TEXT UND PUPPEN: FLORIAN LOYCKE
CO-REGIE: NOLUNDI TSCHUDI
ARRANGEMENTS: JAKOB DOBERS
BÜHNE UND KOSTÜM: LOUISE PONS
PUPPENBAU: FELIX LOYCKE
LICHT: MARIO TURCO
TON: JÖRG DEBBERT
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
09.
Mai
Donnerstag, 09. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 20:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Smile

Ein Chaplin-Abend von Ben Van Cauwenbergh

Tanz

Musik von Louis Armstrong, John Barry, Charlie Chaplin, Léo Delibes, Bobby McFerrin, Richard Wagner, Tom Waits u. a.
Mit der Compagnie des Aalto Ballett Essen

Smile | © Hans Gerritsen | Lizenz: Hans Gerritsen
Donnerstag, 09. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 20:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Smile

Ein Chaplin-Abend von Ben Van Cauwenbergh

Tanz

Musik von Louis Armstrong, John Barry, Charlie Chaplin, Léo Delibes, Bobby McFerrin, Richard Wagner, Tom Waits u. a.
Mit der Compagnie des Aalto Ballett Essen

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Donnerstag, 09. Mai 2024 | 18:01 Uhr - 20:16 Uhr | Aalto-Theater Essen

Smile

Ein Chaplin-Abend von Ben Van Cauwenbergh

Tanz

Musik von Louis Armstrong, John Barry, Charlie Chaplin, Léo Delibes, Bobby McFerrin, Richard Wagner, Tom Waits u. a.
Mit der Compagnie des Aalto Ballett Essen

Smile | © Hans Gerritsen | Lizenz: Hans Gerritsen
Donnerstag, 09. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

10. Sinfoniekonzerte der Essener Philharmoniker

Komponilsinnenfestival "Her:Voice"

Konzert | Florence Beatrice Price, Lera Auerbach, Missy Mazz

Klavier: Lera Auerbach
Essener Philharmoniker
Dirigentin: Anu Tali
Moderation: Wibke Gerking

Missy Mazzoli
"River Rouge Transfiguration" für Orchestra
Lera Auerbach
Konzert für Klavier und Orchester
Florence Beatrice Price
Sinfonie Nr. 3 c-Moll "Price Symphony"

Donnerstag, 09. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

10. Sinfoniekonzerte der Essener Philharmoniker

Komponilsinnenfestival "Her:Voice"

Konzert | Florence Beatrice Price, Lera Auerbach, Missy Mazz

Klavier: Lera Auerbach
Essener Philharmoniker
Dirigentin: Anu Tali
Moderation: Wibke Gerking

Missy Mazzoli
"River Rouge Transfiguration" für Orchestra
Lera Auerbach
Konzert für Klavier und Orchester
Florence Beatrice Price
Sinfonie Nr. 3 c-Moll "Price Symphony"

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Donnerstag, 09. Mai 2024 | 20:00 Uhr | MiR Foyer Gelsenkirchen

The story of my life

Musical | Neil Bartram u. Brian Hill

Musical von Neil Bartram (Komposition und Gesangstexte) und Brian Hill (Buch) | UA 2006

MUSIKALISCHE LEITUNG: MATEO PEÑALOZA CECCONI
INSZENIERUNG UND KOSTÜM: VONGANI BEVULA
LICHT: ANDREAS GUTZMER
TON: FABIAN HALSEBAND
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Donnerstag, 09. Mai 2024 | 20:00 Uhr | MiR Foyer Gelsenkirchen

MiR Foyer Gelsenkirchen

The story of my life

Musical | Neil Bartram u. Brian Hill

Musical von Neil Bartram (Komposition und Gesangstexte) und Brian Hill (Buch) | UA 2006

MUSIKALISCHE LEITUNG: MATEO PEÑALOZA CECCONI
INSZENIERUNG UND KOSTÜM: VONGANI BEVULA
LICHT: ANDREAS GUTZMER
TON: FABIAN HALSEBAND
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
10.
Mai
Freitag, 10. Mai 2024 | 19:30 Uhr - 21:45 Uhr | Aalto-Theater Essen

Smile

Ein Chaplin-Abend von Ben Van Cauwenbergh

Tanz

Musik von Louis Armstrong, John Barry, Charlie Chaplin, Léo Delibes, Bobby McFerrin, Richard Wagner, Tom Waits u. a.
Mit der Compagnie des Aalto Ballett Essen

Smile | © Hans Gerritsen | Lizenz: Hans Gerritsen
Freitag, 10. Mai 2024 | 19:30 Uhr - 21:45 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Smile

Ein Chaplin-Abend von Ben Van Cauwenbergh

Tanz

Musik von Louis Armstrong, John Barry, Charlie Chaplin, Léo Delibes, Bobby McFerrin, Richard Wagner, Tom Waits u. a.
Mit der Compagnie des Aalto Ballett Essen

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 10. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

10. Sinfoniekonzerte der Essener Philharmoniker

Komponilsinnenfestival "Her:Voice"

Konzert | Florence Beatrice Price, Lera Auerbach, Missy Mazz

Klavier: Lera Auerbach
Essener Philharmoniker
Dirigentin: Anu Tali
Moderation: Wibke Gerking

Missy Mazzoli
"River Rouge Transfiguration" für Orchestra
Lera Auerbach
Konzert für Klavier und Orchester
Florence Beatrice Price
Sinfonie Nr. 3 c-Moll "Price Symphony"

Freitag, 10. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

10. Sinfoniekonzerte der Essener Philharmoniker

Komponilsinnenfestival "Her:Voice"

Konzert | Florence Beatrice Price, Lera Auerbach, Missy Mazz

Klavier: Lera Auerbach
Essener Philharmoniker
Dirigentin: Anu Tali
Moderation: Wibke Gerking

Missy Mazzoli
"River Rouge Transfiguration" für Orchestra
Lera Auerbach
Konzert für Klavier und Orchester
Florence Beatrice Price
Sinfonie Nr. 3 c-Moll "Price Symphony"

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 10. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Freitag, 10. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
11.
Mai
Samstag, 11. Mai 2024 | 16:00 Uhr | Philharmonie Essen, RWE Pavillon

Clara Schumann Trio

Konzert | Clara Schumann, Robert Schumann

Violine: Birgit Seibt
Violoncello: István-Alexander Gaal
Klavier: Heike-Angela Moser
Moderation: Anja Renczikowski

Clara Schumann
Romanze Des-Dur für Violine und Klavier, op. 22 Nr. 1
Clara Schumann
Romanze g-Moll für Violine und Klavier, op. 22 Nr. 2
Clara Schumann
Romanze B-Dur für Violine und Klavier, op. 22 Nr. 3
Robert Schumann
Drei Fantasiestücke für Violoncello und Klavier, op. 73
Clara Schumann
Zweiter Satz "Romance" aus Konzert für Klavier und Orchester, op. 7
(bearbeitet von Robert Schumann für Violoncello und Klavier)
Clara Schumann
Klaviertrio g-Moll, op. 17

Samstag, 11. Mai 2024 | 16:00 Uhr | Philharmonie Essen, RWE Pavillon

Philharmonie Essen, RWE Pavillon

Clara Schumann Trio

Konzert | Clara Schumann, Robert Schumann

Violine: Birgit Seibt
Violoncello: István-Alexander Gaal
Klavier: Heike-Angela Moser
Moderation: Anja Renczikowski

Clara Schumann
Romanze Des-Dur für Violine und Klavier, op. 22 Nr. 1
Clara Schumann
Romanze g-Moll für Violine und Klavier, op. 22 Nr. 2
Clara Schumann
Romanze B-Dur für Violine und Klavier, op. 22 Nr. 3
Robert Schumann
Drei Fantasiestücke für Violoncello und Klavier, op. 73
Clara Schumann
Zweiter Satz "Romance" aus Konzert für Klavier und Orchester, op. 7
(bearbeitet von Robert Schumann für Violoncello und Klavier)
Clara Schumann
Klaviertrio g-Moll, op. 17

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 11. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 20:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Fausto

Oper | Louise Bertin

OPERA SEMISERIA IN VIER AKTEN
Libretto von LOUISE BERTIN NACH JOHANN WOLFGANG VON GOETHES GLEICHNAMIGER TRAGÖDIE

Deutsche Erstaufführung

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Andreas Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Marc Weeger
Kostüme: Silke Willrett Mitarbeit Carl-Christian Andresen
Licht: Stefan Bolliger
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Fausto: Mirko Roschkowski
Margarita: Jessica Muirhead
Mefistofele: Almas Svilpa
Valentino: George Vîrban
Catarina: Liliana de Sousa
Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
Wagner: Baurzhan Anderzhanov


Fausto | © Forster
Samstag, 11. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 20:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Fausto

Oper | Louise Bertin

OPERA SEMISERIA IN VIER AKTEN
Libretto von LOUISE BERTIN NACH JOHANN WOLFGANG VON GOETHES GLEICHNAMIGER TRAGÖDIE

Deutsche Erstaufführung

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Andreas Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Marc Weeger
Kostüme: Silke Willrett Mitarbeit Carl-Christian Andresen
Licht: Stefan Bolliger
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Fausto: Mirko Roschkowski
Margarita: Jessica Muirhead
Mefistofele: Almas Svilpa
Valentino: George Vîrban
Catarina: Liliana de Sousa
Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
Wagner: Baurzhan Anderzhanov


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 11. Mai 2024 | 19:00 Uhr | MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

Death is not the end

Schauspiel | Nick Cave

Stückentwicklung von Das Helmi Puppentheater Berlin zum Album „Murder Ballads“ von Nick Cave and the Bad Seeds I UA 1996

INSZENIERUNG, TEXT UND PUPPEN: FLORIAN LOYCKE
CO-REGIE: NOLUNDI TSCHUDI
ARRANGEMENTS: JAKOB DOBERS
BÜHNE UND KOSTÜM: LOUISE PONS
PUPPENBAU: FELIX LOYCKE
LICHT: MARIO TURCO
TON: JÖRG DEBBERT
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Samstag, 11. Mai 2024 | 19:00 Uhr | MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

Death is not the end

Schauspiel | Nick Cave

Stückentwicklung von Das Helmi Puppentheater Berlin zum Album „Murder Ballads“ von Nick Cave and the Bad Seeds I UA 1996

INSZENIERUNG, TEXT UND PUPPEN: FLORIAN LOYCKE
CO-REGIE: NOLUNDI TSCHUDI
ARRANGEMENTS: JAKOB DOBERS
BÜHNE UND KOSTÜM: LOUISE PONS
PUPPENBAU: FELIX LOYCKE
LICHT: MARIO TURCO
TON: JÖRG DEBBERT
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 11. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Samstag, 11. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 11. Mai 2024 | 20:00 Uhr | MiR Foyer Gelsenkirchen

The story of my life

Musical | Neil Bartram u. Brian Hill

Musical von Neil Bartram (Komposition und Gesangstexte) und Brian Hill (Buch) | UA 2006

MUSIKALISCHE LEITUNG: MATEO PEÑALOZA CECCONI
INSZENIERUNG UND KOSTÜM: VONGANI BEVULA
LICHT: ANDREAS GUTZMER
TON: FABIAN HALSEBAND
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Samstag, 11. Mai 2024 | 20:00 Uhr | MiR Foyer Gelsenkirchen

MiR Foyer Gelsenkirchen

The story of my life

Musical | Neil Bartram u. Brian Hill

Musical von Neil Bartram (Komposition und Gesangstexte) und Brian Hill (Buch) | UA 2006

MUSIKALISCHE LEITUNG: MATEO PEÑALOZA CECCONI
INSZENIERUNG UND KOSTÜM: VONGANI BEVULA
LICHT: ANDREAS GUTZMER
TON: FABIAN HALSEBAND
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
12.
Mai
Sonntag, 12. Mai 2024 | 16:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tristan und Isolde

Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Tristan und Isolde | © Presse Aalto-Theater
Sonntag, 12. Mai 2024 | 16:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tristan und Isolde

Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 12. Mai 2024 | 17:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Christina Pluhar, L´Arbeggiata "Drama Queens"

Konzert

Sopran: Céline Scheen
Mezzosopran: Luciana Mancini, Benedetta Mazzucato
Altus: Vincenzo Capezzuto
L'ARPEGGIATA
Zink: Doron Sherwin
Barockvioline: Kinga Ujszászi, Catherine Aglibut
Theorbe, Barockgitarre: Josep Maria Martí Duran
Barockharfe: Maximilian Ehrhardt
Perkussion: David Mayoral
Viola da Gamba: Rodney Prada
Violone: Leonardo Terrugi
Cembalo, Orgel: Dani Espasa
Theorbe, Dirigentin: Christina Pluhar

Sonntag, 12. Mai 2024 | 17:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Christina Pluhar, L´Arbeggiata "Drama Queens"

Konzert

Sopran: Céline Scheen
Mezzosopran: Luciana Mancini, Benedetta Mazzucato
Altus: Vincenzo Capezzuto
L'ARPEGGIATA
Zink: Doron Sherwin
Barockvioline: Kinga Ujszászi, Catherine Aglibut
Theorbe, Barockgitarre: Josep Maria Martí Duran
Barockharfe: Maximilian Ehrhardt
Perkussion: David Mayoral
Viola da Gamba: Rodney Prada
Violone: Leonardo Terrugi
Cembalo, Orgel: Dani Espasa
Theorbe, Dirigentin: Christina Pluhar

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mi
15.
Mai
Mittwoch, 15. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Mittwoch, 15. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mittwoch, 15. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Mittwoch, 15. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
16.
Mai
Donnerstag, 16. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Donnerstag, 16. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
17.
Mai
Freitag, 17. Mai 2024 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Fidelio schweigt

Oper | Ludwig van Beethoven / Charlotte Seither

Dialog-Oper in zwei Akten von Charlotte Seither?/?Ludwig van Beethoven | Libretto von Joseph Sonnleithner, Stephan von Breuning und G.F. Treitschke |
neue Gesangstexte von Hermann Schneider | Auftragswerk des Musiktheater im Revier Gelsenkirchen

MUSIKALISCHE LEITUNG: PETER KATTERMANN
INSZENIERUNG: HERMANN SCHNEIDER
BÜHNE, KOSTÜM UND VIDEO: FALKO HEROLD, VINCENT MESNARITSCH
LICHT: THOMAS RATZINGER
CHOR :ALEXANDER EBERLE
DRAMATURGIE: HANNA KNEISSLER

Freitag, 17. Mai 2024 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Fidelio schweigt

Oper | Ludwig van Beethoven / Charlotte Seither

Dialog-Oper in zwei Akten von Charlotte Seither?/?Ludwig van Beethoven | Libretto von Joseph Sonnleithner, Stephan von Breuning und G.F. Treitschke |
neue Gesangstexte von Hermann Schneider | Auftragswerk des Musiktheater im Revier Gelsenkirchen

MUSIKALISCHE LEITUNG: PETER KATTERMANN
INSZENIERUNG: HERMANN SCHNEIDER
BÜHNE, KOSTÜM UND VIDEO: FALKO HEROLD, VINCENT MESNARITSCH
LICHT: THOMAS RATZINGER
CHOR :ALEXANDER EBERLE
DRAMATURGIE: HANNA KNEISSLER

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
18.
Mai
Samstag, 18. Mai 2024 | 19:00 Uhr | MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

Death is not the end

Schauspiel | Nick Cave

Stückentwicklung von Das Helmi Puppentheater Berlin zum Album „Murder Ballads“ von Nick Cave and the Bad Seeds I UA 1996

INSZENIERUNG, TEXT UND PUPPEN: FLORIAN LOYCKE
CO-REGIE: NOLUNDI TSCHUDI
ARRANGEMENTS: JAKOB DOBERS
BÜHNE UND KOSTÜM: LOUISE PONS
PUPPENBAU: FELIX LOYCKE
LICHT: MARIO TURCO
TON: JÖRG DEBBERT
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Samstag, 18. Mai 2024 | 19:00 Uhr | MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

Death is not the end

Schauspiel | Nick Cave

Stückentwicklung von Das Helmi Puppentheater Berlin zum Album „Murder Ballads“ von Nick Cave and the Bad Seeds I UA 1996

INSZENIERUNG, TEXT UND PUPPEN: FLORIAN LOYCKE
CO-REGIE: NOLUNDI TSCHUDI
ARRANGEMENTS: JAKOB DOBERS
BÜHNE UND KOSTÜM: LOUISE PONS
PUPPENBAU: FELIX LOYCKE
LICHT: MARIO TURCO
TON: JÖRG DEBBERT
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 18. Mai 2024 | 19:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Samstag, 18. Mai 2024 | 19:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 18. Mai 2024 | 20:00 Uhr | MiR Foyer Gelsenkirchen

The story of my life

Musical | Neil Bartram u. Brian Hill

Musical von Neil Bartram (Komposition und Gesangstexte) und Brian Hill (Buch) | UA 2006

MUSIKALISCHE LEITUNG: MATEO PEÑALOZA CECCONI
INSZENIERUNG UND KOSTÜM: VONGANI BEVULA
LICHT: ANDREAS GUTZMER
TON: FABIAN HALSEBAND
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Samstag, 18. Mai 2024 | 20:00 Uhr | MiR Foyer Gelsenkirchen

MiR Foyer Gelsenkirchen

The story of my life

Musical | Neil Bartram u. Brian Hill

Musical von Neil Bartram (Komposition und Gesangstexte) und Brian Hill (Buch) | UA 2006

MUSIKALISCHE LEITUNG: MATEO PEÑALOZA CECCONI
INSZENIERUNG UND KOSTÜM: VONGANI BEVULA
LICHT: ANDREAS GUTZMER
TON: FABIAN HALSEBAND
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
19.
Mai
Sonntag, 19. Mai 2024 | 16:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Fidelio schweigt

Oper | Ludwig van Beethoven / Charlotte Seither

Dialog-Oper in zwei Akten von Charlotte Seither?/?Ludwig van Beethoven | Libretto von Joseph Sonnleithner, Stephan von Breuning und G.F. Treitschke |
neue Gesangstexte von Hermann Schneider | Auftragswerk des Musiktheater im Revier Gelsenkirchen

MUSIKALISCHE LEITUNG: PETER KATTERMANN
INSZENIERUNG: HERMANN SCHNEIDER
BÜHNE, KOSTÜM UND VIDEO: FALKO HEROLD, VINCENT MESNARITSCH
LICHT: THOMAS RATZINGER
CHOR :ALEXANDER EBERLE
DRAMATURGIE: HANNA KNEISSLER

Sonntag, 19. Mai 2024 | 16:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Fidelio schweigt

Oper | Ludwig van Beethoven / Charlotte Seither

Dialog-Oper in zwei Akten von Charlotte Seither?/?Ludwig van Beethoven | Libretto von Joseph Sonnleithner, Stephan von Breuning und G.F. Treitschke |
neue Gesangstexte von Hermann Schneider | Auftragswerk des Musiktheater im Revier Gelsenkirchen

MUSIKALISCHE LEITUNG: PETER KATTERMANN
INSZENIERUNG: HERMANN SCHNEIDER
BÜHNE, KOSTÜM UND VIDEO: FALKO HEROLD, VINCENT MESNARITSCH
LICHT: THOMAS RATZINGER
CHOR :ALEXANDER EBERLE
DRAMATURGIE: HANNA KNEISSLER

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 19. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Cosi fan tutte

Dramma giocoso in zwei Akten In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Ensemble | © Matthias Jung
Sonntag, 19. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Cosi fan tutte

Dramma giocoso in zwei Akten In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mo
20.
Mai
Montag, 20. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 20:40 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Hello, Dolly!

Musikalische Komödie von Jerry Herman

Musical | Jerry Herman

Musikalische Komödie I Musik und Gesangstexte von Jerry Herman I Buch von Michael Stewart I
nach „The Matchmaker“ von Thornton Wilder I Deutsch von Robert Gilbert I UA 1964 I
in deutscher Sprache mit englischen Songtexten

MUSIKALISCHE LEITUNG: PETER KATTERMANN
INSZENIERUNG: CARSTEN KIRCHMEIER
CHOREOGRAFIE: PAUL KRIBBE
BÜHNE: JÜRGEN KIRNER
KOSTÜM: BEATA KORNATOWSKA
LICHT: THOMAS RATZINGER
TON: JAN WITTKOWSKI
CHOR: ALEXANDER EBERLE
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Hello, Dolly! | © Pedro Malinoski
Montag, 20. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 20:40 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Hello, Dolly!

Musikalische Komödie von Jerry Herman

Musical | Jerry Herman

Musikalische Komödie I Musik und Gesangstexte von Jerry Herman I Buch von Michael Stewart I
nach „The Matchmaker“ von Thornton Wilder I Deutsch von Robert Gilbert I UA 1964 I
in deutscher Sprache mit englischen Songtexten

MUSIKALISCHE LEITUNG: PETER KATTERMANN
INSZENIERUNG: CARSTEN KIRCHMEIER
CHOREOGRAFIE: PAUL KRIBBE
BÜHNE: JÜRGEN KIRNER
KOSTÜM: BEATA KORNATOWSKA
LICHT: THOMAS RATZINGER
TON: JAN WITTKOWSKI
CHOR: ALEXANDER EBERLE
DRAMATURGIE: ANNA-MARIA POLKE

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mi
22.
Mai
Mittwoch, 22. Mai 2024 | 11:30 Uhr | Philharmonie Essen, RWE Pavillon

"Hör mal, wie das klingt" III

Babykonzert

Kinderstück

Do
23.
Mai
Donnerstag, 23. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Donnerstag, 23. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Theater im Rathaus Essen

Der Tatortreiniger

Komödie nach der beliebten NDR TV-Serie

Komödie | Mizzy Meyer

mit JAN SCHUBA, JENS HAJEK, SLIM WEIDENFELD und LAURA VORGANG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
24.
Mai
Freitag, 24. Mai 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Carmen / Boléro

Ballett von Ben Van Cauwenbergh

Tanz | Georges Bizet / Wolfgang Rihm / Maurice Ravel

Adeline Pator, Marat Qurtaev | © Mario Perricone
Freitag, 24. Mai 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Carmen / Boléro

Ballett von Ben Van Cauwenbergh

Tanz | Georges Bizet / Wolfgang Rihm / Maurice Ravel

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 24. Mai 2024 | 19:31 Uhr | Aalto-Theater Essen

Carmen / Boléro

Ballett von Ben Van Cauwenbergh

Tanz | Georges Bizet / Wolfgang Rihm / Maurice Ravel

Adeline Pator, Marat Qurtaev | © Mario Perricone
Freitag, 24. Mai 2024 | 20:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Iveta Apkalna, Gábor Boldoczki "Echo"

Konzert | Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach u.a.

Trompete: Gábor Boldoczki
Orgel: Iveta Apkalna

Johann Sebastian Bach
Sinfonia aus der Kantate "Wir danken dir Gott, wir danken dir", BWV 29
(bearbeitet von Marcel Dupré für Orgel)
Stanley Friedman
Fanfare aus "Solus" für Trompete
George Enescu
"Légende" für Trompete und Orgel
Sofia Gubaidulina
"Hell und Dunkel" für Orgel
Peter Eötvös
"Echo" für Trompete und Orgel
(Auftragswerk der Philharmonie Köln und der Philharmonie Essen)
Johann Sebastian Bach
Passacaglia c-Moll für Orgel, BWV 582
Antonio Vivaldi
"Sovvente il sole" aus der Serenata "Andromeda liberata" für Trompete und Orgel
Naji Hakim
"Quatre Études-Caprices" für Orgel
Naji Hakim
Sonate für Trompete und Orgel

Freitag, 24. Mai 2024 | 20:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Iveta Apkalna, Gábor Boldoczki "Echo"

Konzert | Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach u.a.

Trompete: Gábor Boldoczki
Orgel: Iveta Apkalna

Johann Sebastian Bach
Sinfonia aus der Kantate "Wir danken dir Gott, wir danken dir", BWV 29
(bearbeitet von Marcel Dupré für Orgel)
Stanley Friedman
Fanfare aus "Solus" für Trompete
George Enescu
"Légende" für Trompete und Orgel
Sofia Gubaidulina
"Hell und Dunkel" für Orgel
Peter Eötvös
"Echo" für Trompete und Orgel
(Auftragswerk der Philharmonie Köln und der Philharmonie Essen)
Johann Sebastian Bach
Passacaglia c-Moll für Orgel, BWV 582
Antonio Vivaldi
"Sovvente il sole" aus der Serenata "Andromeda liberata" für Trompete und Orgel
Naji Hakim
"Quatre Études-Caprices" für Orgel
Naji Hakim
Sonate für Trompete und Orgel

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 24. Mai 2024 | 20:00 Uhr | MiR Foyer Gelsenkirchen

The story of my life

Musical | Neil Bartram u. Brian Hill

Musical von Neil Bartram (Komposition und Gesangstexte) und Brian Hill (Buch) | UA 2006

MUSIKALISCHE LEITUNG: MATEO PEÑALOZA CECCONI
INSZENIERUNG UND KOSTÜM: VONGANI BEVULA
LICHT: ANDREAS GUTZMER
TON: FABIAN HALSEBAND
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Freitag, 24. Mai 2024 | 20:00 Uhr | MiR Foyer Gelsenkirchen

MiR Foyer Gelsenkirchen

The story of my life

Musical | Neil Bartram u. Brian Hill

Musical von Neil Bartram (Komposition und Gesangstexte) und Brian Hill (Buch) | UA 2006

MUSIKALISCHE LEITUNG: MATEO PEÑALOZA CECCONI
INSZENIERUNG UND KOSTÜM: VONGANI BEVULA
LICHT: ANDREAS GUTZMER
TON: FABIAN HALSEBAND
DRAMATURGIE: RÜDIGER SCHILLIG

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
25.
Mai
Samstag, 25. Mai 2024 | 19:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Fidelio schweigt

Oper | Ludwig van Beethoven / Charlotte Seither

Dialog-Oper in zwei Akten von Charlotte Seither?/?Ludwig van Beethoven | Libretto von Joseph Sonnleithner, Stephan von Breuning und G.F. Treitschke |
neue Gesangstexte von Hermann Schneider | Auftragswerk des Musiktheater im Revier Gelsenkirchen

MUSIKALISCHE LEITUNG: PETER KATTERMANN
INSZENIERUNG: HERMANN SCHNEIDER
BÜHNE, KOSTÜM UND VIDEO: FALKO HEROLD, VINCENT MESNARITSCH
LICHT: THOMAS RATZINGER
CHOR :ALEXANDER EBERLE
DRAMATURGIE: HANNA KNEISSLER

Samstag, 25. Mai 2024 | 19:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Fidelio schweigt

Oper | Ludwig van Beethoven / Charlotte Seither

Dialog-Oper in zwei Akten von Charlotte Seither?/?Ludwig van Beethoven | Libretto von Joseph Sonnleithner, Stephan von Breuning und G.F. Treitschke |
neue Gesangstexte von Hermann Schneider | Auftragswerk des Musiktheater im Revier Gelsenkirchen

MUSIKALISCHE LEITUNG: PETER KATTERMANN
INSZENIERUNG: HERMANN SCHNEIDER
BÜHNE, KOSTÜM UND VIDEO: FALKO HEROLD, VINCENT MESNARITSCH
LICHT: THOMAS RATZINGER
CHOR :ALEXANDER EBERLE
DRAMATURGIE: HANNA KNEISSLER

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 25. Mai 2024 | 19:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Repercussion - All in I 2024 "Impact"

Jugenkonzert ab 10 Jahren

Konzert

REPERCUSSION
Schlagwerk: Simon Bernstein, Rafael Sars, Veith Kloeters, Jan Westermann

Samstag, 25. Mai 2024 | 19:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Repercussion - All in I 2024 "Impact"

Jugenkonzert ab 10 Jahren

Konzert