Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Aalto-Theater Essen | Theatergemeinde metropole ruhr | Ihr Weg zur Kultur

Aalto-Theater Essen

Opernplatz 10
45128 Essen

Line 105; 106; 145; 146; 154; 155; 193 Haltestelle Aalto-Theater
Die Eintrittskarte berechtigt am Tag der Aufführung zur kostenlosen Hin- und Rückfahrt im gesamten VRR.

Aalto-Theater Essen

Oper

Premieren 2023/24 Repertoire Auf einen Blick

Premieren 2023/24

  • Wozzeck

    Oper | Alban Berg | Aalto-Theater Essen

    OPER IN DREI AKTEN (15 SZENEN)
    Libretto nach EINEM DRAMENFRAGMENT VON GEORG BÜCHNER

    In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
    Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

    Musikalische Leitung: Benjamin Reiners
    Inszenierung: Martin G. Berger
    Bühne: Sarah-Katharina Karl
    Kostüme: Esther Bialas
    Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
    Dramaturgie: Patricia Knebel

    Wozzeck: Heiko Trinsinger
    Tambourmajor: Rodrigo Porras Garulo
    Andres: Aljoscha Lennert
    Hauptmann: Albrecht Kludszuweit
    Doktor: Sebastian Pilgrim
    1. Handwerksbursch: Andrei Nicoara
    2. Handwerksbursch: Karel Martin Ludvik
    Marie: Jessica Muirhead
    Margret: Bettina Ranch
    Ein Soldat: Youngjune Lee
    Mariens Knabe: Mitglied des Aalto Kinderchores

  • Macbeth

    Oper | Giuseppe Verdi | Aalto-Theater Essen

    MELODRAMMA IN VIER AKTEN
    Libretto von
    FRANCESCO MARIA PIAVE MIT ERGÄNZUNGEN VON ANDREA MAFFEI
    NACH WILLIAM SHAKESPEARES „THE TRAGEDY OF MACBETH“

    In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
    Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

    Musikalische Leitung: Andrea Sanguineti/Wolfram-Maria Märtig
    Inszenierung: Emily Hehl
    Choreografie: Agata und Teodora Castellucci (Dewey Dell)
    Bühne: Frank Philipp Schlössmann
    Kostüme: Emma Hoffmann, Frank Philipp Schlössmann
    Licht: Franck Evin
    Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
    Dramaturgie: Patricia Knebel
    Macbeth: Massimo Cavalletti
    Banco: Sebastian Pilgrim/Almas Svilpa
    Lady Macbeth: Astrik Khanamiryan
    Kammerfrau der Lady Macbeth: Marie-Helen Joël
    Macduff: Alejandro del Angel
    Malcolm: George Vîrban
    und weitere

  • My Fair Lady

    nach BERNARD SHAWS „PYGMALION“ UND DEM FILM VON GABRIEL PASCAL

    Oper | Frederick Loewe | Aalto-Theater Essen

    Buch von ALAN JAY LERNER
    Deutsch von ROBERT GILBERT

  • Geisterritter

    Familienoper für Menschen ab 12 Jahren

    Oper | James Reynolds | Aalto-Theater Essen

    Familienoper nach dem gleichnamigen Roman von CORNELIA FUNKE
    Libretto von CHRISTOPH KLIMKE

    in deutscher Sprache

    Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
    Inszenierung: Erik Petersen
    Bühne und Video: fettFilm
    Kostüme: Kristopher Kempf
    Szenische Einstudierung und Choreografie: Yara Hassan
    Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
    Kinderchoreinstudierung: Patrick Jaskolka
    Dramaturgie: Laura Bruckner

    Jon Whitcroft: Aljoscha Lennert
    Ella Littlejohn: Lisa Wittig
    Zelda Littlejohn: Marie-Helen Joël
    William Longspee: Karel Martin Ludvik
    Angus: Yancheng Chen (Opernstudio NRW)
    Stu: Ju Hyeok Lee (Opernstudio NRW)
    Lord Stourton: Bernhard Landauer
    Ela Longspee: Uta Schwarzkopf
    Aleister Jindrich: Rainer Maria Röhr
    Edward Popplewell: Mateusz Kabala
    Alma Popplewell: Christina Clark
    Mr. Rifkin: Andrei Nicoara
    und weitere

  • Fausto

    Oper | Louise Bertin | Aalto-Theater Essen

    OPERA SEMISERIA IN VIER AKTEN
    Libretto von LOUISE BERTIN NACH JOHANN WOLFGANG VON GOETHES GLEICHNAMIGER TRAGÖDIE

    Deutsche Erstaufführung

    In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
    Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

    Musikalische Leitung: Andreas Spering
    Inszenierung: Tatjana Gürbaca
    Bühne: Marc Weeger
    Kostüme: Silke Willrett Mitarbeit Carl-Christian Andresen
    Licht: Stefan Bolliger
    Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
    Dramaturgie: Patricia Knebel

    Fausto: Mirko Roschkowski
    Margarita: Jessica Muirhead
    Mefistofele: Almas Svilpa
    Valentino: George Vîrban
    Catarina: Liliana de Sousa
    Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
    Wagner: Baurzhan Anderzhanov


  • L´amant anonyme

    oder Unerwartete Wendungen

    Oper | Joseph Bologne | Aalto-Theater Essen

    von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

    COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
    Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
    NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

    In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
    Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

    Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
    Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
    Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
    Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

    Léontine: Lisa Wittig
    Valcour: George Vîrban
    Ophémon: Tobias Greenhalgh
    Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
    Colin: Aljoscha Lennert
    sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


  • Einmal möcht´ ich was Närrisches tun!

    Operettengala

    Operette | Johann Strauss, Emmerich Kálmann u.a. | Aalto-Theater Essen

    Mit Werken von
    JOHANN STRAUSS,
    EMMERICH KÁLMÁN,
    FRANZ LEHÁR
    U. A.

    Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
    Choreinstudierung: Patrick Jaskolka

    Mit:
    Baurzhan Anderzhanov, Aljoscha Lennert, Mercy Malieloa, Sebastian Pilgrim, Bettina Ranch, George Vîrban und Lisa Wittig

  • Last

    Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a. | Aalto-Theater Essen

    Ein Abend
    zwei Uraufführungen
    drei Choreograf*innen

    Musik von
    Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

    Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
    Dramaturgie: Laura Bruckner

    Mit
    Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

  • Bye-Bye Ben

    Eine Collage aus „Tanzhommage an Queen“ und „La vie en rose“

    Tanz | Ben van Cauwenbergh | Aalto-Theater Essen

    Musik von Queen sowie französische Chansons von Gilbert Bécaud, Jacques Brel und Edith Piaf

    Choreografie: Ben Van Cauwenbergh

    Mit
    Compagnie des Aalto Ballett Essen, Essener Philharmoniker

    Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
    Gesang: Dominique Horwitz
    Arrangements: Heribert Feckler
    Dramaturgie: Savina Kationi

  • Weihnachtskonzert

    für Familien und Kinder ab 6 Jahren

    Konzert | Aalto-Theater Essen

    Klaas-Jan de Groot: Dirigent
    Malte Arkona: Moderation
    Solist*innen des Aalto-Theaters
    Opernchor des Aalto-Theaters
    Essener Philharmoniker

  • Silvester im Aalto

    Sonderveranstaltungen | Aalto-Theater Essen

    Feiern Sie den Jahreswechsel im Aalto-Theater: Mit Jazz, Barpiano, lateinamerikanischen Klängen und einem DJ begrüßen wir das neue Jahr.

  • Treffen mit Dr. Fahrholz

    Sonderveranstaltungen | Aalto-Theater Essen

  • Mit Götz Alsmann in die Oper - Fausto

    Oper | Aalto-Theater Essen

    am 04.02.2024 gibt es"Fausto" in einer gekürzten Form zu erleben, bei dem Götz Alsmann durch den Abend führt.

    In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

    TEAM
    Musikalische Leitung: Andreas Spering
    Inszenierung: Tatjana Gürbaca
    Bühne: Marc Weeger
    Kostüme: Silke Willrett
    Kostüme (Mitarbeit): Carl-Christian Andresen
    Licht: Stefan Bolliger
    Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
    Dramaturgie: Patricia Knebel

    BESETZUNG
    Fausto: Mirko Roschkowski
    Margarita: Jessica Muirhead
    Mefistofele: Almas Svilpa
    Valentino: George Vîrban
    Catarina: Nataliia Kukhar
    Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
    Wagner: Baurzhan Anderzhanov

  • Festliches Chorkonzert

    Konzert | Aalto-Theater Essen

    Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
    Solist: Antonello Palombi
    Opernchor, Essener Philharmoniker

Repertoire 2023/24

  • La Bohème

    Oper von Giacomo Puccini

    Oper | Giacomo Puccini (1858-1924) | Aalto-Theater Essen

    Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
    Inszenierung: Silviu Purcarete
    Bühne: Johannes Leiacker
    Kostüme: Marie-Luise Strandt
    Licht: Georg Michaelis
    Choreinstudierung / Kinderchoreinstudierung: Patrick Jaskolka
    Dramaturgie: Werner Hintze

    BESETZUNG
    Rodolfo, Poet: Alejandro del Angel
    Schaunard, Musiker: Tobias Greenhalgh
    Marcello, Maler: Heiko Trinsinger
    Collin, Philosoph: Baurzhan Anderzhanov
    Benoit, der Hausherr: Hyeong Joon Ha
    Mimi: Jessica Muirhead
    Musette: Mercy Malieloa
    Parpignol: René Aguilar
    Alcindor: Mateusz Kabala
    Sergeant: Andreas Baronner
    Zollbeamter: Michael Kunze

  • Tosca

    Oper in drei Akten

    Oper | Giacomo Puccini (1858-1924) | Aalto-Theater Essen

  • Aida

    Oper in vier Akten

    Oper | Giuseppe Verdi (1813-1901) | Aalto-Theater Essen

  • Tristan und Isolde

    Oper in drei Aufzügen

    Oper | Richard Wagner (1813-1883) | Aalto-Theater Essen

  • Romeo und Julia

    Ballett in drei Akten

    Tanz | Sergej Prokofjew (1891-1953) | Aalto-Theater Essen

  • Tanzhommage an Queen

    Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

    Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon) | Aalto-Theater Essen

  • Carmen / Boléro

    Ballett von Ben Van Cauwenbergh

    Tanz | Georges Bizet / Wolfgang Rihm / Maurice Ravel | Aalto-Theater Essen

  • Schwanensee

    Tanz | Ben Van Cauwenbergh | Aalto-Theater Essen

  • Cosi fan tutte

    Dramma giocoso in zwei Akten In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

    Oper | Wolfgang Amadeus Mozart | Aalto-Theater Essen

  • Die Hochzeit des Figaro

    Opera Buffa in vier Akten

    Oper | Wolfgang Amadeus Mozart | Aalto-Theater Essen

    Libretto von Lorenzo Da Ponte

    In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

  • Il Trittico

    (Das Triptychon)

    Oper | Giacomo Puccini | Aalto-Theater Essen

  • Giselle

    Ballett in zwei Akten von Ben Van Cauwenbergh

    Tanz | nach Jean Coralli, Jules Perrot und Marius Petipa | Aalto-Theater Essen

    Musik von Adolphe Adam u. a.

    TEAM
    Choreografie: Ben Van Cauwenbergh
    Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
    Bühne und Kostüme: Dorin Gal
    Coaching: Monique Janotta
    Dramaturgie: Savina Kationi

    Mit der Compagnie des Aalto Ballett Essen und den Essener Philharmonikern

  • Lucrezia Borgia

    Melodramma in einem Prolog und zwei Akten Libretto von Felice Romani nach dem gleichnamigen Schauspiel von Victor Hugo

    Oper | Gaetano Donizetti | Aalto-Theater Essen

    nach Victor Hugos gleichnamigem Schauspiel

  • Smile

    Ein Chaplin-Abend von Ben Van Cauwenbergh

    Tanz | Aalto-Theater Essen

    Musik von Louis Armstrong, John Barry, Charlie Chaplin, Léo Delibes, Bobby McFerrin, Richard Wagner, Tom Waits u. a.
    Mit der Compagnie des Aalto Ballett Essen

Aalto-Theater Essen
Opernplatz 10
45128 Essen
Telefon 0201/81 22 200 Fax 0201/81 22 201 Homepage www.theater-essen.de Leitung Dr. Merle Fahrholz und Andrea Sanguineti (GMD) Zusatzinfos Fritz Frömming (Geschäftsführer)
Ben Van Cauwenbergh (Ballettdirektor)

Behindertengerecht
kostenlose Garderobe
Parken Tiefgarage mit direktem Zugang ins Theater, Kostenfrei Öffentliche Verkehrsmittel Line 105; 106; 145; 146; 154; 155; 193 Haltestelle Aalto-Theater
Die Eintrittskarte berechtigt am Tag der Aufführung zur kostenlosen Hin- und Rückfahrt im gesamten VRR.
Gastronomie Cafeteria im Aalto-Theater

März 2024

Sa
02.
Mär
Samstag, 02. März 2024 | 19:00 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Tanzshommage an Queen | © Björn Hickmann
Samstag, 02. März 2024 | 19:00 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
03.
Mär
Sonntag, 03. März 2024 | 18:00 Uhr - 20:45 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tosca

Oper in drei Akten

Oper | Giacomo Puccini (1858-1924)

Tosca | © Presse Aalto-Th.
Sonntag, 03. März 2024 | 18:00 Uhr - 20:45 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tosca

Oper in drei Akten

Oper | Giacomo Puccini (1858-1924)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
07.
Mär
Donnerstag, 07. März 2024 | 19:30 Uhr - 22:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aida

Oper in vier Akten

Oper | Giuseppe Verdi (1813-1901)

Aida | © Matthias Jung
Donnerstag, 07. März 2024 | 19:30 Uhr - 22:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Aida

Oper in vier Akten

Oper | Giuseppe Verdi (1813-1901)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
08.
Mär
Freitag, 08. März 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Carmen / Boléro

Ballett von Ben Van Cauwenbergh

Tanz | Georges Bizet / Wolfgang Rihm / Maurice Ravel

Adeline Pator, Marat Qurtaev | © Mario Perricone
Freitag, 08. März 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Carmen / Boléro

Ballett von Ben Van Cauwenbergh

Tanz | Georges Bizet / Wolfgang Rihm / Maurice Ravel

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
09.
Mär
Samstag, 09. März 2024 | 19:00 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Fausto

Oper | Louise Bertin

OPERA SEMISERIA IN VIER AKTEN
Libretto von LOUISE BERTIN NACH JOHANN WOLFGANG VON GOETHES GLEICHNAMIGER TRAGÖDIE

Deutsche Erstaufführung

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Andreas Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Marc Weeger
Kostüme: Silke Willrett Mitarbeit Carl-Christian Andresen
Licht: Stefan Bolliger
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Fausto: Mirko Roschkowski
Margarita: Jessica Muirhead
Mefistofele: Almas Svilpa
Valentino: George Vîrban
Catarina: Liliana de Sousa
Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
Wagner: Baurzhan Anderzhanov


Fausto | © Forster
Samstag, 09. März 2024 | 19:00 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Fausto

Oper | Louise Bertin

OPERA SEMISERIA IN VIER AKTEN
Libretto von LOUISE BERTIN NACH JOHANN WOLFGANG VON GOETHES GLEICHNAMIGER TRAGÖDIE

Deutsche Erstaufführung

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Andreas Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Marc Weeger
Kostüme: Silke Willrett Mitarbeit Carl-Christian Andresen
Licht: Stefan Bolliger
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Fausto: Mirko Roschkowski
Margarita: Jessica Muirhead
Mefistofele: Almas Svilpa
Valentino: George Vîrban
Catarina: Liliana de Sousa
Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
Wagner: Baurzhan Anderzhanov


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
10.
Mär
Sonntag, 10. März 2024 | 18:00 Uhr - 20:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Tanzshommage an Queen | © Björn Hickmann
Fr
15.
Mär
Freitag, 15. März 2024 | 19:30 Uhr - 21:45 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Tanzshommage an Queen | © Björn Hickmann
Freitag, 15. März 2024 | 19:30 Uhr - 21:45 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
16.
Mär
Samstag, 16. März 2024 | 19:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Samstag, 16. März 2024 | 19:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
17.
Mär
Sonntag, 17. März 2024 | 18:00 Uhr - 20:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Fausto

Oper | Louise Bertin

OPERA SEMISERIA IN VIER AKTEN
Libretto von LOUISE BERTIN NACH JOHANN WOLFGANG VON GOETHES GLEICHNAMIGER TRAGÖDIE

Deutsche Erstaufführung

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Andreas Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Marc Weeger
Kostüme: Silke Willrett Mitarbeit Carl-Christian Andresen
Licht: Stefan Bolliger
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Fausto: Mirko Roschkowski
Margarita: Jessica Muirhead
Mefistofele: Almas Svilpa
Valentino: George Vîrban
Catarina: Liliana de Sousa
Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
Wagner: Baurzhan Anderzhanov


Fausto | © Forster
Sonntag, 17. März 2024 | 18:00 Uhr - 20:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Fausto

Oper | Louise Bertin

OPERA SEMISERIA IN VIER AKTEN
Libretto von LOUISE BERTIN NACH JOHANN WOLFGANG VON GOETHES GLEICHNAMIGER TRAGÖDIE

Deutsche Erstaufführung

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Andreas Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Marc Weeger
Kostüme: Silke Willrett Mitarbeit Carl-Christian Andresen
Licht: Stefan Bolliger
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Fausto: Mirko Roschkowski
Margarita: Jessica Muirhead
Mefistofele: Almas Svilpa
Valentino: George Vîrban
Catarina: Liliana de Sousa
Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
Wagner: Baurzhan Anderzhanov


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
21.
Mär
Donnerstag, 21. März 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Donnerstag, 21. März 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
22.
Mär
Freitag, 22. März 2024 | 19:31 Uhr - 21:46 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Tanzshommage an Queen | © Björn Hickmann
Freitag, 22. März 2024 | 19:30 Uhr - 21:45 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Tanzshommage an Queen | © Björn Hickmann
Freitag, 22. März 2024 | 19:30 Uhr - 21:45 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
23.
Mär
Samstag, 23. März 2024 | 19:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Einmal möcht´ ich was Närrisches tun!

Operettengala

Operette | Johann Strauss, Emmerich Kálmann u.a.

Mit Werken von
JOHANN STRAUSS,
EMMERICH KÁLMÁN,
FRANZ LEHÁR
U. A.

Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
Choreinstudierung: Patrick Jaskolka

Mit:
Baurzhan Anderzhanov, Aljoscha Lennert, Mercy Malieloa, Sebastian Pilgrim, Bettina Ranch, George Vîrban und Lisa Wittig

Samstag, 23. März 2024 | 19:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Einmal möcht´ ich was Närrisches tun!

Operettengala

Operette | Johann Strauss, Emmerich Kálmann u.a.

Mit Werken von
JOHANN STRAUSS,
EMMERICH KÁLMÁN,
FRANZ LEHÁR
U. A.

Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
Choreinstudierung: Patrick Jaskolka

Mit:
Baurzhan Anderzhanov, Aljoscha Lennert, Mercy Malieloa, Sebastian Pilgrim, Bettina Ranch, George Vîrban und Lisa Wittig

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
24.
Mär
Sonntag, 24. März 2024 | 18:00 Uhr - 19:45 Uhr | Aalto-Theater Essen

Carmen / Boléro

Ballett von Ben Van Cauwenbergh

Tanz | Georges Bizet / Wolfgang Rihm / Maurice Ravel

Adeline Pator, Marat Qurtaev | © Mario Perricone
Sa
30.
Mär
Samstag, 30. März 2024 | 19:00 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Tanzshommage an Queen | © Björn Hickmann
Samstag, 30. März 2024 | 19:00 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
31.
Mär
Sonntag, 31. März 2024 | 16:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Einmal möcht´ ich was Närrisches tun!

Operettengala

Operette | Johann Strauss, Emmerich Kálmann u.a.

Mit Werken von
JOHANN STRAUSS,
EMMERICH KÁLMÁN,
FRANZ LEHÁR
U. A.

Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
Choreinstudierung: Patrick Jaskolka

Mit:
Baurzhan Anderzhanov, Aljoscha Lennert, Mercy Malieloa, Sebastian Pilgrim, Bettina Ranch, George Vîrban und Lisa Wittig

Sonntag, 31. März 2024 | 16:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Einmal möcht´ ich was Närrisches tun!

Operettengala

Operette | Johann Strauss, Emmerich Kálmann u.a.

Mit Werken von
JOHANN STRAUSS,
EMMERICH KÁLMÁN,
FRANZ LEHÁR
U. A.

Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
Choreinstudierung: Patrick Jaskolka

Mit:
Baurzhan Anderzhanov, Aljoscha Lennert, Mercy Malieloa, Sebastian Pilgrim, Bettina Ranch, George Vîrban und Lisa Wittig

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

April 2024

Mo
01.
Apr
Montag, 01. April 2024 | 18:00 Uhr - 20:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Tanzshommage an Queen | © Björn Hickmann
Montag, 01. April 2024 | 18:00 Uhr - 20:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
06.
Apr
Samstag, 06. April 2024 | 19:00 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Fausto

Oper | Louise Bertin

OPERA SEMISERIA IN VIER AKTEN
Libretto von LOUISE BERTIN NACH JOHANN WOLFGANG VON GOETHES GLEICHNAMIGER TRAGÖDIE

Deutsche Erstaufführung

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Andreas Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Marc Weeger
Kostüme: Silke Willrett Mitarbeit Carl-Christian Andresen
Licht: Stefan Bolliger
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Fausto: Mirko Roschkowski
Margarita: Jessica Muirhead
Mefistofele: Almas Svilpa
Valentino: George Vîrban
Catarina: Liliana de Sousa
Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
Wagner: Baurzhan Anderzhanov


Fausto | © Forster
Samstag, 06. April 2024 | 19:00 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Fausto

Oper | Louise Bertin

OPERA SEMISERIA IN VIER AKTEN
Libretto von LOUISE BERTIN NACH JOHANN WOLFGANG VON GOETHES GLEICHNAMIGER TRAGÖDIE

Deutsche Erstaufführung

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Andreas Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Marc Weeger
Kostüme: Silke Willrett Mitarbeit Carl-Christian Andresen
Licht: Stefan Bolliger
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Fausto: Mirko Roschkowski
Margarita: Jessica Muirhead
Mefistofele: Almas Svilpa
Valentino: George Vîrban
Catarina: Liliana de Sousa
Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
Wagner: Baurzhan Anderzhanov


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
07.
Apr
Sonntag, 07. April 2024 | 18:00 Uhr - 21:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aida

Oper in vier Akten

Oper | Giuseppe Verdi (1813-1901)

Aida | © Matthias Jung
Sonntag, 07. April 2024 | 18:00 Uhr - 21:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Aida

Oper in vier Akten

Oper | Giuseppe Verdi (1813-1901)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
13.
Apr
Samstag, 13. April 2024 | 19:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Samstag, 13. April 2024 | 19:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
14.
Apr
Sonntag, 14. April 2024 | 16:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Sonntag, 14. April 2024 | 16:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
18.
Apr
Donnerstag, 18. April 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Einmal möcht´ ich was Närrisches tun!

Operettengala

Operette | Johann Strauss, Emmerich Kálmann u.a.

Mit Werken von
JOHANN STRAUSS,
EMMERICH KÁLMÁN,
FRANZ LEHÁR
U. A.

Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
Choreinstudierung: Patrick Jaskolka

Mit:
Baurzhan Anderzhanov, Aljoscha Lennert, Mercy Malieloa, Sebastian Pilgrim, Bettina Ranch, George Vîrban und Lisa Wittig

Donnerstag, 18. April 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Einmal möcht´ ich was Närrisches tun!

Operettengala

Operette | Johann Strauss, Emmerich Kálmann u.a.

Mit Werken von
JOHANN STRAUSS,
EMMERICH KÁLMÁN,
FRANZ LEHÁR
U. A.

Musikalische Leitung: Tommaso Turchetta
Choreinstudierung: Patrick Jaskolka

Mit:
Baurzhan Anderzhanov, Aljoscha Lennert, Mercy Malieloa, Sebastian Pilgrim, Bettina Ranch, George Vîrban und Lisa Wittig

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
19.
Apr
Freitag, 19. April 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Freitag, 19. April 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
20.
Apr
Samstag, 20. April 2024 | 19:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Samstag, 20. April 2024 | 19:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
21.
Apr
Sonntag, 21. April 2024 | 16:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tristan und Isolde

Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Tristan und Isolde | © Presse Aalto-Theater
Sonntag, 21. April 2024 | 16:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tristan und Isolde

Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mi
24.
Apr
Mittwoch, 24. April 2024 | 19:30 Uhr - 22:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Fausto

Oper | Louise Bertin

OPERA SEMISERIA IN VIER AKTEN
Libretto von LOUISE BERTIN NACH JOHANN WOLFGANG VON GOETHES GLEICHNAMIGER TRAGÖDIE

Deutsche Erstaufführung

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Andreas Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Marc Weeger
Kostüme: Silke Willrett Mitarbeit Carl-Christian Andresen
Licht: Stefan Bolliger
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Fausto: Mirko Roschkowski
Margarita: Jessica Muirhead
Mefistofele: Almas Svilpa
Valentino: George Vîrban
Catarina: Liliana de Sousa
Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
Wagner: Baurzhan Anderzhanov


Fausto | © Forster
Mittwoch, 24. April 2024 | 19:30 Uhr - 22:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Fausto

Oper | Louise Bertin

OPERA SEMISERIA IN VIER AKTEN
Libretto von LOUISE BERTIN NACH JOHANN WOLFGANG VON GOETHES GLEICHNAMIGER TRAGÖDIE

Deutsche Erstaufführung

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Andreas Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Marc Weeger
Kostüme: Silke Willrett Mitarbeit Carl-Christian Andresen
Licht: Stefan Bolliger
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Fausto: Mirko Roschkowski
Margarita: Jessica Muirhead
Mefistofele: Almas Svilpa
Valentino: George Vîrban
Catarina: Liliana de Sousa
Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
Wagner: Baurzhan Anderzhanov


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
26.
Apr
Freitag, 26. April 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Freitag, 26. April 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
27.
Apr
Samstag, 27. April 2024 | 19:01 Uhr - 22:31 Uhr | Aalto-Theater Essen

Cosi fan tutte

Dramma giocoso in zwei Akten In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Ensemble | © Matthias Jung
Samstag, 27. April 2024 | 19:00 Uhr - 22:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Cosi fan tutte

Dramma giocoso in zwei Akten In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Ensemble | © Matthias Jung
Samstag, 27. April 2024 | 19:00 Uhr - 22:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Cosi fan tutte

Dramma giocoso in zwei Akten In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
28.
Apr
Sonntag, 28. April 2024 | 16:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tristan und Isolde

Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Tristan und Isolde | © Presse Aalto-Theater
Sonntag, 28. April 2024 | 16:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tristan und Isolde

Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mai 2024

Fr
03.
Mai
Freitag, 03. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Freitag, 03. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
04.
Mai
Samstag, 04. Mai 2024 | 19:00 Uhr - 22:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Cosi fan tutte

Dramma giocoso in zwei Akten In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Ensemble | © Matthias Jung
Samstag, 04. Mai 2024 | 19:00 Uhr - 22:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Cosi fan tutte

Dramma giocoso in zwei Akten In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
05.
Mai
Sonntag, 05. Mai 2024 | 16:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tristan und Isolde

Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Tristan und Isolde | © Presse Aalto-Theater
Sonntag, 05. Mai 2024 | 16:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tristan und Isolde

Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
09.
Mai
Donnerstag, 09. Mai 2024 | 18:01 Uhr - 20:16 Uhr | Aalto-Theater Essen

Smile

Ein Chaplin-Abend von Ben Van Cauwenbergh

Tanz

Musik von Louis Armstrong, John Barry, Charlie Chaplin, Léo Delibes, Bobby McFerrin, Richard Wagner, Tom Waits u. a.
Mit der Compagnie des Aalto Ballett Essen

Smile | © Hans Gerritsen | Lizenz: Hans Gerritsen
Donnerstag, 09. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 20:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Smile

Ein Chaplin-Abend von Ben Van Cauwenbergh

Tanz

Musik von Louis Armstrong, John Barry, Charlie Chaplin, Léo Delibes, Bobby McFerrin, Richard Wagner, Tom Waits u. a.
Mit der Compagnie des Aalto Ballett Essen

Smile | © Hans Gerritsen | Lizenz: Hans Gerritsen
Donnerstag, 09. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 20:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Smile

Ein Chaplin-Abend von Ben Van Cauwenbergh

Tanz

Musik von Louis Armstrong, John Barry, Charlie Chaplin, Léo Delibes, Bobby McFerrin, Richard Wagner, Tom Waits u. a.
Mit der Compagnie des Aalto Ballett Essen

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
10.
Mai
Freitag, 10. Mai 2024 | 19:30 Uhr - 21:45 Uhr | Aalto-Theater Essen

Smile

Ein Chaplin-Abend von Ben Van Cauwenbergh

Tanz

Musik von Louis Armstrong, John Barry, Charlie Chaplin, Léo Delibes, Bobby McFerrin, Richard Wagner, Tom Waits u. a.
Mit der Compagnie des Aalto Ballett Essen

Smile | © Hans Gerritsen | Lizenz: Hans Gerritsen
Freitag, 10. Mai 2024 | 19:30 Uhr - 21:45 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Smile

Ein Chaplin-Abend von Ben Van Cauwenbergh

Tanz

Musik von Louis Armstrong, John Barry, Charlie Chaplin, Léo Delibes, Bobby McFerrin, Richard Wagner, Tom Waits u. a.
Mit der Compagnie des Aalto Ballett Essen

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
11.
Mai
Samstag, 11. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 20:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Fausto

Oper | Louise Bertin

OPERA SEMISERIA IN VIER AKTEN
Libretto von LOUISE BERTIN NACH JOHANN WOLFGANG VON GOETHES GLEICHNAMIGER TRAGÖDIE

Deutsche Erstaufführung

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Andreas Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Marc Weeger
Kostüme: Silke Willrett Mitarbeit Carl-Christian Andresen
Licht: Stefan Bolliger
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Fausto: Mirko Roschkowski
Margarita: Jessica Muirhead
Mefistofele: Almas Svilpa
Valentino: George Vîrban
Catarina: Liliana de Sousa
Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
Wagner: Baurzhan Anderzhanov


Fausto | © Forster
Samstag, 11. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 20:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Fausto

Oper | Louise Bertin

OPERA SEMISERIA IN VIER AKTEN
Libretto von LOUISE BERTIN NACH JOHANN WOLFGANG VON GOETHES GLEICHNAMIGER TRAGÖDIE

Deutsche Erstaufführung

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Andreas Spering
Inszenierung: Tatjana Gürbaca
Bühne: Marc Weeger
Kostüme: Silke Willrett Mitarbeit Carl-Christian Andresen
Licht: Stefan Bolliger
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Patricia Knebel

Fausto: Mirko Roschkowski
Margarita: Jessica Muirhead
Mefistofele: Almas Svilpa
Valentino: George Vîrban
Catarina: Liliana de Sousa
Eine Hexe/Marta: Mercy Malieloa
Wagner: Baurzhan Anderzhanov


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
12.
Mai
Sonntag, 12. Mai 2024 | 16:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tristan und Isolde

Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Tristan und Isolde | © Presse Aalto-Theater
Sonntag, 12. Mai 2024 | 16:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tristan und Isolde

Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mi
15.
Mai
Mittwoch, 15. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Mittwoch, 15. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

L´amant anonyme

oder Unerwartete Wendungen

Oper | Joseph Bologne

von JOSEPH BOLOGNE, GENANNT „CHEVALIER DE SAINT-Georges“

COMÉDIE MÊLÉE IN ZWEI AKTEN
Libretto von FRANÇOIS-GEORGES FOUQUES DESHAYES,
NACH EINEM STÜCK VON STÉPHANIE FÉLICITÉ DE GENLIS

In deutscher und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführung 45 Minuten vor jeder Vorstellung

Musikalische Leitung: Wolfram-Maria Märtig
Inszenierung: Zsófia Geréb — Inszenierung („Unerwartete Wendungen“): Alvaro Schoeck
Ausstattung: Ivan Ivanov — Bühne: nach Frank Philipp SchlöSSmann
Dramaturgie: Savina Kationi — Dramaturgie („Unerwartete Wendungen“): Sandra Paulkowsky

Léontine: Lisa Wittig
Valcour: George Vîrban
Ophémon: Tobias Greenhalgh
Jeannette: Mercy Malieloa/Soyoon Lee (Opernstudio NRW)
Colin: Aljoscha Lennert
sowie Christina Clark und Rainer Maria Röhr („Unerwartete Wendungen“)


Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
16.
Mai
Donnerstag, 16. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Donnerstag, 16. Mai 2024 | 19:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
18.
Mai
Samstag, 18. Mai 2024 | 19:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Samstag, 18. Mai 2024 | 19:00 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Last

Tanz | Ben van Cauwenbergh u.a.

Ein Abend
zwei Uraufführungen
drei Choreograf*innen

Musik von
Franz Schubert, Erwin Schulhoff, Antonio Vivaldi u. a

Choreografie: Armen Hakobyan, Ana Maria Lucaciu, Ben Van Cauwenbergh
Dramaturgie: Laura Bruckner

Mit
Compagnie des Aalto Ballett Essen, Velvet Quartet

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
19.
Mai
Sonntag, 19. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Cosi fan tutte

Dramma giocoso in zwei Akten In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Ensemble | © Matthias Jung
Sonntag, 19. Mai 2024 | 18:00 Uhr - 21:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Cosi fan tutte

Dramma giocoso in zwei Akten In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Oper | Wolfgang Amadeus Mozart

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
24.
Mai
Freitag, 24. Mai 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Carmen / Boléro

Ballett von Ben Van Cauwenbergh

Tanz | Georges Bizet / Wolfgang Rihm / Maurice Ravel

Adeline Pator, Marat Qurtaev | © Mario Perricone
Freitag, 24. Mai 2024 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Carmen / Boléro

Ballett von Ben Van Cauwenbergh

Tanz | Georges Bizet / Wolfgang Rihm / Maurice Ravel

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr