Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Casa Essen | Theatergemeinde metropole ruhr | Ihr Weg zur Kultur

Casa Essen

Theaterplatz 7
45127 Essen

Haltestelle: Hirschlandplatz; ab Hbf U-Bahn (U 11; U17; U 18) Richtung Berliner Platz
Die Eintrittskarte berechtigt am Tag der Aufführung zur kostenlosen Hin- und Rückfahrt im gesamten VRR.

Casa Essen

kl. städt. Schauspiel

Premieren 2023/24 Repertoire Auf einen Blick

Premieren 2023/24

  • Die große Wörterfabrik

    ab 4 Jahren

    Schauspiel | Agnès de Lastrade | Casa Essen

    Agnès de Lestrade
    language no problem

    Regie SANJA FRÜHWALD
    Konzept SANJA FRÜHWALD, TILL FRÜHWALD (VRUM Performing Arts Collective)
    Bühne und Kostüme CLAUDIA KALINSKI
    Dramaturgie MARGRIT SENGEBUSCH

  • non-existent

    Schauspiel | Natalja Vorozhbyt | Casa Essen

    Uraufführung

    von
    Natalja Vorozhbyt
    Auftragswerk
    Deutsch von
    Lydia Nagel
    Mit Übertiteln in ukrainischer Sprache

    Regie ANDREAS MERZ-RAYKOV
    Bühne und Kostüme VERONIKA BLEFFERT
    Dramaturgie MARGRIT SENGEBUSCH

Repertoire 2023/24

  • Ein neues Stück

    Uraufführung

    Schauspiel | Dawn King, Stadt-Ensemble Plus | Casa Essen

  • Anziehen Ausziehen Ein Bildungsauftrag

    (Arbeitstitel) Uraufführung

    Schauspiel | Anne Lepper | Casa Essen

    Regie FELIX KRAKAU

    BONNIE
    ich trenne mich von dir Dirk
    ab jetzt will ich Theorie lesen
    mich bilden
    ein selbstständig denkender Mensch werden
    und an meiner Freiheit
    und der aller anderen arbeiten
    und nicht länger
    die Proletarierin sein in dieser Beziehung

    DIRK
    wer soll das bezahlen


Casa Essen
Theaterplatz 7
45127 Essen
Telefon 0201/81 22 200 Fax 0201/81 22 201 Homepage www.theater-essen.de Leitung Selen Kara und Christina Zintl (Intendantinnen) Zusatzinfos Behindertengerecht
kostenlose Garderobe
Parken Parkhaus am Deutschlandhaus (Lindenallee), Theatertarif 2,50 € ab 18 Uhr
Tiefgarage Kennedyplatz
Öffentliche Verkehrsmittel Haltestelle: Hirschlandplatz; ab Hbf U-Bahn (U 11; U17; U 18) Richtung Berliner Platz
Die Eintrittskarte berechtigt am Tag der Aufführung zur kostenlosen Hin- und Rückfahrt im gesamten VRR.
Gastronomie Getränkeausschank im Foyer

Juni 2024

Sa
29.
Jun
Samstag, 29. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 21:05 Uhr | Casa Essen

non-existent

Schauspiel | Natalja Vorozhbyt

Uraufführung

von
Natalja Vorozhbyt
Auftragswerk
Deutsch von
Lydia Nagel
Mit Übertiteln in ukrainischer Sprache

Regie ANDREAS MERZ-RAYKOV
Bühne und Kostüme VERONIKA BLEFFERT
Dramaturgie MARGRIT SENGEBUSCH

non-existent | © Nils Heck
Samstag, 29. Juni 2024 | 19:00 Uhr - 21:05 Uhr | Casa Essen

Casa Essen

non-existent

Schauspiel | Natalja Vorozhbyt

Uraufführung

von
Natalja Vorozhbyt
Auftragswerk
Deutsch von
Lydia Nagel
Mit Übertiteln in ukrainischer Sprache

Regie ANDREAS MERZ-RAYKOV
Bühne und Kostüme VERONIKA BLEFFERT
Dramaturgie MARGRIT SENGEBUSCH

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Juli 2024

Fr
05.
Jul
Freitag, 05. Juli 2024 | 19:00 Uhr - 21:05 Uhr | Casa Essen

non-existent

Schauspiel | Natalja Vorozhbyt

Uraufführung

von
Natalja Vorozhbyt
Auftragswerk
Deutsch von
Lydia Nagel
Mit Übertiteln in ukrainischer Sprache

Regie ANDREAS MERZ-RAYKOV
Bühne und Kostüme VERONIKA BLEFFERT
Dramaturgie MARGRIT SENGEBUSCH

non-existent | © Nils Heck
Freitag, 05. Juli 2024 | 19:00 Uhr - 21:05 Uhr | Casa Essen

Casa Essen

non-existent

Schauspiel | Natalja Vorozhbyt

Uraufführung

von
Natalja Vorozhbyt
Auftragswerk
Deutsch von
Lydia Nagel
Mit Übertiteln in ukrainischer Sprache

Regie ANDREAS MERZ-RAYKOV
Bühne und Kostüme VERONIKA BLEFFERT
Dramaturgie MARGRIT SENGEBUSCH

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Was suchen Sie?

Sie suchen eine bestimmte Veranstaltung?

Sie suchen bestimmte Angebote der Theatergemeinde metropole ruhr

Möchten Sie die ganze Seite durchsuchen?