Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Monatsspielplan | Theatergemeinde metropole ruhr |
Monatspielplan
Oktober 2022

Nr 900

Theaterclub

Preis:
EUR 40.00

Schüler, Azubis & Studenten:
EUR 25.00

Don Quichotte © Bettina Stoess

Oktober 2022

Mi
05.
Okt
Mittwoch, 05. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Theater Oberhausen

Welt überfüllt

Schauspiel

von Anna Gmeyner

Mittwoch, 05. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Theater Oberhausen

Theater Oberhausen

Welt überfüllt

Schauspiel

von Anna Gmeyner

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
07.
Okt
Freitag, 07. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 22:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Un ballo in maschera

Ein Maskenball

Oper | Giuseppe Verdi (1813-1901)

TEAM
Musikalische Leitung: Elias Grandy
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne und Kostüme: Johannes Leiacker
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Norbert Grote
BESETZUNG
Riccardo: Carlos Cardoso
Renato: Janis Apeinis
Amelia: Gabrielle Mouhlen
Ulrica: Helena Zubanovich
Oscar: Christina Clark
Silvano: Oleh Lebedyev
Samuel: Andrei Nicoara
Tom: Baurzhan Anderzhanov
Primo Giudice: René Aguilar
Servo

Un ballo in mascera
Freitag, 07. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 22:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Un ballo in maschera

Ein Maskenball

Oper | Giuseppe Verdi (1813-1901)

TEAM
Musikalische Leitung: Elias Grandy
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne und Kostüme: Johannes Leiacker
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Norbert Grote
BESETZUNG
Riccardo: Carlos Cardoso
Renato: Janis Apeinis
Amelia: Gabrielle Mouhlen
Ulrica: Helena Zubanovich
Oscar: Christina Clark
Silvano: Oleh Lebedyev
Samuel: Andrei Nicoara
Tom: Baurzhan Anderzhanov
Primo Giudice: René Aguilar
Servo

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 07. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 20:45 Uhr | Casa Essen

Tschick

Schauspiel | Wolfgang Herrndorf (1965-2013)

Silvia Weiskopf; Tobias Roth; Jörg Malchow | © Birgit Hupfeld
Freitag, 07. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 20:45 Uhr | Casa Essen

Casa Essen

Tschick

Schauspiel | Wolfgang Herrndorf (1965-2013)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 07. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 21:00 Uhr | Grillo-Theater Essen

Best of "After Midnight"

Schauspiel | Florian Heller

Thomas Büchel, Jan Pröhl, Jens Winterstein, Alex Morsey (Bass) | © Saad Hamza
Freitag, 07. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 21:00 Uhr | Grillo-Theater Essen

Grillo-Theater Essen

Best of "After Midnight"

Schauspiel | Florian Heller

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
08.
Okt
Samstag, 08. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 21:10 Uhr | Aalto-Theater Essen

Rock Around Barock

Musik von J. S. Bach bis Beatles

Tanz | Ben Van Cauwenbergh mit der Rockband Mallet

Artem Sorochan | © Bettina Stoess
Samstag, 08. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 21:10 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Rock Around Barock

Musik von J. S. Bach bis Beatles

Tanz | Ben Van Cauwenbergh mit der Rockband Mallet

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 08. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 20:00 Uhr | Casa Essen

Ein Bericht für eine Akademie

Schauspiel | Franz Kafka

nach der Erzählung von Franz Kafka
Bühnenfassung von Zafer Tursun

TEAM
Inszenierung: Zafer Tursun
Bühne und Kostüme: Marlene Lücker
Dramaturgie: Vera Ring

Dennis Bodenbinder, Rezo Tschchickwischwili, Shehab Fatoum | © Matthias Jung
Samstag, 08. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 20:00 Uhr | Casa Essen

Casa Essen

Ein Bericht für eine Akademie

Schauspiel | Franz Kafka

nach der Erzählung von Franz Kafka
Bühnenfassung von Zafer Tursun

TEAM
Inszenierung: Zafer Tursun
Bühne und Kostüme: Marlene Lücker
Dramaturgie: Vera Ring

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 08. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Grillo-Theater Essen

Die Rundköpfe und die Spitzköpfe oder

Reich und reich gesellt sich gern

Schauspiel | Berthold Brecht

Jan Pröhl, Alexey Ekimov | © Martin Kaufhold
Samstag, 08. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 21:15 Uhr | Grillo-Theater Essen

Grillo-Theater Essen

Die Rundköpfe und die Spitzköpfe oder

Reich und reich gesellt sich gern

Schauspiel | Berthold Brecht

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 08. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Krabat

nach dem Buch von Ottfried Preußler

Oper | Oper von Himmelfahrt Scores und Coppelius

Libretto von Ulf Schmidt | Nach dem Buch von Otfried Preussler | Auftragswerk des Musiktheater im Revier
MITWIRKENDE
Leitung:
Musikalische Leitung: Peter Kattermann
Inszenierung: Manuel Schmitt
Bühne: Julius Theodor Semmelmann
Kostüm: Sophie Reble
Chor: Alexander Eberle

Sebastian Schiller, Bele Kumberger | © Bettina Stoess
Samstag, 08. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Krabat

nach dem Buch von Ottfried Preußler

Oper | Oper von Himmelfahrt Scores und Coppelius

Libretto von Ulf Schmidt | Nach dem Buch von Otfried Preussler | Auftragswerk des Musiktheater im Revier
MITWIRKENDE
Leitung:
Musikalische Leitung: Peter Kattermann
Inszenierung: Manuel Schmitt
Bühne: Julius Theodor Semmelmann
Kostüm: Sophie Reble
Chor: Alexander Eberle

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 08. Oktober 2022 | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Maria João Pires

Konzert | Claude Debussy, Franz Schubert

Klavier: Maria Joao Pires

Franz Schubert
Sonate Nr. 13 A-Dur, op. 120, D 664
Claude Debussy
"Suite bergamasque"
Franz Schubert
Sonate Nr. 21 B-Dur, op. posth., D 960

Samstag, 08. Oktober 2022 | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Maria João Pires

Konzert | Claude Debussy, Franz Schubert

Klavier: Maria Joao Pires

Franz Schubert
Sonate Nr. 13 A-Dur, op. 120, D 664
Claude Debussy
"Suite bergamasque"
Franz Schubert
Sonate Nr. 21 B-Dur, op. posth., D 960

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 08. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Kinder der Sonne

Schauspiel | von Maxim Gorki

Samstag, 08. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Schauspielhaus Bochum

Kinder der Sonne

Schauspiel | von Maxim Gorki

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
09.
Okt
Sonntag, 09. Oktober 2022 | 18:00 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Faust

Oper in fünf Akten

Oper | Charles Gounod (1818-1893)

TEAM
Musikalische Leitung
Inszenierung und Bühne: Philipp Stölzl
Co-Regie: Mara Kurotschka
Mitarbeit Bühne: Heike Vollmer
Kostüme: Ursula Kudrna
Licht: Ulrich Niepel
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Sebastian Hanusa, Anne Oppermann
BESETZUNG
Faust: Raimonds Bramanis
Méphistophélès: Almas Svilpa
Valentin: Tobias Greenhalgh
Marguerite: Jessica Muirhead
Siébel: Liliana de Sousa
Marthe: Bettina Ranch
Wagner: Yisae Choi

Szene aus "Faust" | © Karl Forster
Sonntag, 09. Oktober 2022 | 18:00 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Faust

Oper in fünf Akten

Oper | Charles Gounod (1818-1893)

TEAM
Musikalische Leitung
Inszenierung und Bühne: Philipp Stölzl
Co-Regie: Mara Kurotschka
Mitarbeit Bühne: Heike Vollmer
Kostüme: Ursula Kudrna
Licht: Ulrich Niepel
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Sebastian Hanusa, Anne Oppermann
BESETZUNG
Faust: Raimonds Bramanis
Méphistophélès: Almas Svilpa
Valentin: Tobias Greenhalgh
Marguerite: Jessica Muirhead
Siébel: Liliana de Sousa
Marthe: Bettina Ranch
Wagner: Yisae Choi

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 09. Oktober 2022 | 17:00 Uhr - 19:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Händel - Concerto Grosso

Konzert zur Einweihung der neuen Truhenorgel

Konzert | Johann Sebastian Bach, Georg Frieddrich Händel ...

Evelyn Ziegler, Sopran | Udo Mertens, Flöte | Carola Seibt, Violine
Sarah Koenen, Violine | Sebastian Bürger, Viola | Roland Schwark, Violoncello
Thomas Pauschert, Truhenorgel | Wolfgang Kläsener, Orgel

Johann Pachelbel
„Was Gott tut, das ist wohlgetan“ – Choral mit neun Partiten
Johann Sebastian Bach
„Concerto a due cembali“ C-Dur für Truhenorgel und große Orgel,
BWV 1061a
Lodovico Grossi da Viadana
„Sinfonie musicali“ für zwei Orgeln (Auswahl)
Georg Friedrich Händel
Concerto g-Moll, op. 4 Nr. 1, HWV 289
Wolfgang Amadeus Mozart
Andante F-Dur „für eine Walze in eine kleine Orgel“, KV 616
Wolfgang Amadeus Mozart
Kirchensonate Nr. 17 C-Dur, KV 336
Johann Sebastian Bach
Triosonate G-Dur, BWV 1039

Sonntag, 09. Oktober 2022 | 17:00 Uhr - 19:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Händel - Concerto Grosso

Konzert zur Einweihung der neuen Truhenorgel

Konzert | Johann Sebastian Bach, Georg Frieddrich Händel ...

Evelyn Ziegler, Sopran | Udo Mertens, Flöte | Carola Seibt, Violine
Sarah Koenen, Violine | Sebastian Bürger, Viola | Roland Schwark, Violoncello
Thomas Pauschert, Truhenorgel | Wolfgang Kläsener, Orgel

Johann Pachelbel
„Was Gott tut, das ist wohlgetan“ – Choral mit neun Partiten
Johann Sebastian Bach
„Concerto a due cembali“ C-Dur für Truhenorgel und große Orgel,
BWV 1061a
Lodovico Grossi da Viadana
„Sinfonie musicali“ für zwei Orgeln (Auswahl)
Georg Friedrich Händel
Concerto g-Moll, op. 4 Nr. 1, HWV 289
Wolfgang Amadeus Mozart
Andante F-Dur „für eine Walze in eine kleine Orgel“, KV 616
Wolfgang Amadeus Mozart
Kirchensonate Nr. 17 C-Dur, KV 336
Johann Sebastian Bach
Triosonate G-Dur, BWV 1039

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 09. Oktober 2022 | 15:00 Uhr - 15:50 Uhr | Box Essen

Ein König zu viel

Theaterstreit für Kinder

Kinderstück | Gertrud Pigor (geb. 1958)

Stephanie Schönfeld, Janina Sachau | © Matthias Stutte
Sonntag, 09. Oktober 2022 | 15:00 Uhr - 15:50 Uhr | Box Essen

Box Essen

Ein König zu viel

Theaterstreit für Kinder

Kinderstück | Gertrud Pigor (geb. 1958)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 09. Oktober 2022 | 17:00 Uhr - 21:00 Uhr | MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

Swans

Tanzabend von Carolin Finn und Giuseppe Spota

Tanz

Leitung:
Choreografie: Carolin Finn, Giuseppe Spota
Dramaturgie: Hanna Kneißler

Forget me not J | © Ida Zenna
Sonntag, 09. Oktober 2022 | 17:00 Uhr - 21:00 Uhr | MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

Swans

Tanzabend von Carolin Finn und Giuseppe Spota

Tanz

Leitung:
Choreografie: Carolin Finn, Giuseppe Spota
Dramaturgie: Hanna Kneißler

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 09. Oktober 2022 | 18:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Drei Männer im Schnee

Revueoperette

Operette | Thomas Pigor

Nach dem Roman von Erich Kästner
Musik von Thomas Pigor, Konrad Koselleck, Benedikt Eichhorn und Christoph Israel | UA 2019 | in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Peter Kattermann
Inszenierung: Sandra Wissmann
Choreografie: Seân Stephens
Bühne: Britta Tönne
Kostüme: Beata Kornatowska
Chor: Alexander Eberle
Licht: Patrick Fuchs
Ton: Dirk Lansing
Dramaturgie: Anna Chernomordik

Sonntag, 09. Oktober 2022 | 18:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Drei Männer im Schnee

Revueoperette

Operette | Thomas Pigor

Nach dem Roman von Erich Kästner
Musik von Thomas Pigor, Konrad Koselleck, Benedikt Eichhorn und Christoph Israel | UA 2019 | in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Peter Kattermann
Inszenierung: Sandra Wissmann
Choreografie: Seân Stephens
Bühne: Britta Tönne
Kostüme: Beata Kornatowska
Chor: Alexander Eberle
Licht: Patrick Fuchs
Ton: Dirk Lansing
Dramaturgie: Anna Chernomordik

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 09. Oktober 2022 | 17:00 Uhr - 18:30 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Alkestis

Schauspiel

musikalische Motive nach Christoph Willibald Gluck
Regie: Johan Simons
Mit: Pierre Bokma, Christopher Bruckman, Antonia Busse, Dominik Dos-Reis, Boris Gurevich, Ann Göbel, Stefan Hunstein, Victor IJdens, Luzia Ostermann, Natalija Radosavljevic, Anne Rietmeijer, Steven Scharf, Sarah-Léna Winterberg, Elsie de Brauw, Lukas von der Lühe

Alkestis | © Birgit Hupfeld
Sonntag, 09. Oktober 2022 | 17:00 Uhr - 18:30 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Schauspielhaus Bochum

Alkestis

Schauspiel

musikalische Motive nach Christoph Willibald Gluck
Regie: Johan Simons
Mit: Pierre Bokma, Christopher Bruckman, Antonia Busse, Dominik Dos-Reis, Boris Gurevich, Ann Göbel, Stefan Hunstein, Victor IJdens, Luzia Ostermann, Natalija Radosavljevic, Anne Rietmeijer, Steven Scharf, Sarah-Léna Winterberg, Elsie de Brauw, Lukas von der Lühe

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mi
12.
Okt
Mittwoch, 12. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 21:45 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Lorenzaccio

von Alfred de Musset und George Sand Fassung von Nora Schlocker und Susanne Winnacker

Schauspiel

Regie: Nora Schlocker

Elsie de Brauw | © Birgit Hupfeld
Mittwoch, 12. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 21:45 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Schauspielhaus Bochum

Lorenzaccio

von Alfred de Musset und George Sand Fassung von Nora Schlocker und Susanne Winnacker

Schauspiel

Regie: Nora Schlocker

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Mittwoch, 12. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Kammerspiele Bochum

Noise

Das Rauschen der Menge

Schauspiel | Manuela Infante

Mittwoch, 12. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Kammerspiele Bochum

Kammerspiele Bochum

Noise

Das Rauschen der Menge

Schauspiel | Manuela Infante

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
13.
Okt
Donnerstag, 13. Oktober 2022 | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

3. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker

Beethoven 5. Klavierkonzert

Konzert | Ludwig van Beethoven, Anton Bruckner

Rudolf Buchbinder, Klavier
Essener Philharmoniker | Karl-Heinz Steffens, Dirigent

Ludwig van Beethoven
Konzert Nr. 5 Es-Dur für Klavier und Orchester, op. 73
Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 6 A-Dur, WAB 106

Donnerstag, 13. Oktober 2022 | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

3. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker

Beethoven 5. Klavierkonzert

Konzert | Ludwig van Beethoven, Anton Bruckner

Rudolf Buchbinder, Klavier
Essener Philharmoniker | Karl-Heinz Steffens, Dirigent

Ludwig van Beethoven
Konzert Nr. 5 Es-Dur für Klavier und Orchester, op. 73
Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 6 A-Dur, WAB 106

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Donnerstag, 13. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 21:45 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Lorenzaccio

von Alfred de Musset und George Sand Fassung von Nora Schlocker und Susanne Winnacker

Schauspiel

Regie: Nora Schlocker

Elsie de Brauw | © Birgit Hupfeld
Donnerstag, 13. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 21:45 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Schauspielhaus Bochum

Lorenzaccio

von Alfred de Musset und George Sand Fassung von Nora Schlocker und Susanne Winnacker

Schauspiel

Regie: Nora Schlocker

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
14.
Okt
Freitag, 14. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 21:05 Uhr | Casa Essen

Extrem laut und unglaublich nah

Schauspiel | Jonathan Safran Foer

Rezo Tschchikwischwili und Trixi Strobel | © Birgit Hupfeld
Freitag, 14. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 21:05 Uhr | Casa Essen

Casa Essen

Extrem laut und unglaublich nah

Schauspiel | Jonathan Safran Foer

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 14. Oktober 2022 | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

3. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker

Beethoven 5. Klavierkonzert

Konzert | Ludwig van Beethoven, Anton Bruckner

Rudolf Buchbinder, Klavier
Essener Philharmoniker | Karl-Heinz Steffens, Dirigent

Ludwig van Beethoven
Konzert Nr. 5 Es-Dur für Klavier und Orchester, op. 73
Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 6 A-Dur, WAB 106

Freitag, 14. Oktober 2022 | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

3. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker

Beethoven 5. Klavierkonzert

Konzert | Ludwig van Beethoven, Anton Bruckner

Rudolf Buchbinder, Klavier
Essener Philharmoniker | Karl-Heinz Steffens, Dirigent

Ludwig van Beethoven
Konzert Nr. 5 Es-Dur für Klavier und Orchester, op. 73
Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 6 A-Dur, WAB 106

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 14. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Theater Essen Süd

Nora oder Ein Puppenheim

Schauspiel

nach Henrik Ibsen

Kostüm: Jules Stefan
Regie: Raphael Batzik
Technik: Dominik Poch

Freitag, 14. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Theater Essen Süd

Theater Essen Süd

Nora oder Ein Puppenheim

Schauspiel

nach Henrik Ibsen

Kostüm: Jules Stefan
Regie: Raphael Batzik
Technik: Dominik Poch

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 14. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 21:20 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Die Hermannsschlacht - Allerdings mit anderem Text

und auch anderer Melodie

Schauspiel

Clemens Sienknecht, Marius Huth, Michael Lippold, Veronika Nickl (v. li.) | © Birgit Hupfeld
Freitag, 14. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 21:20 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Schauspielhaus Bochum

Die Hermannsschlacht - Allerdings mit anderem Text

und auch anderer Melodie

Schauspiel

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 14. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Kammerspiele Bochum

Noise

Das Rauschen der Menge

Schauspiel | Manuela Infante

Freitag, 14. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Kammerspiele Bochum

Kammerspiele Bochum

Noise

Das Rauschen der Menge

Schauspiel | Manuela Infante

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
15.
Okt
Samstag, 15. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Drei Männer im Schnee

Revueoperette

Operette | Thomas Pigor

Nach dem Roman von Erich Kästner
Musik von Thomas Pigor, Konrad Koselleck, Benedikt Eichhorn und Christoph Israel | UA 2019 | in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Peter Kattermann
Inszenierung: Sandra Wissmann
Choreografie: Seân Stephens
Bühne: Britta Tönne
Kostüme: Beata Kornatowska
Chor: Alexander Eberle
Licht: Patrick Fuchs
Ton: Dirk Lansing
Dramaturgie: Anna Chernomordik

Samstag, 15. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Drei Männer im Schnee

Revueoperette

Operette | Thomas Pigor

Nach dem Roman von Erich Kästner
Musik von Thomas Pigor, Konrad Koselleck, Benedikt Eichhorn und Christoph Israel | UA 2019 | in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Peter Kattermann
Inszenierung: Sandra Wissmann
Choreografie: Seân Stephens
Bühne: Britta Tönne
Kostüme: Beata Kornatowska
Chor: Alexander Eberle
Licht: Patrick Fuchs
Ton: Dirk Lansing
Dramaturgie: Anna Chernomordik

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 15. Oktober 2022 | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Alles Walzer

Konzert | Johann Strauß, Luigi Arditi u.a.

Olga Pudova, Sopran
Neue Philharmonie Westfalen | Ernst Theis, Dirigent

Werke von Johann Strauß (Vater & Sohn), Luigi Arditi, Alexander
Glasunow, Dmitri Schostakowitsch, Emil Waldteufel, Charles Gounod,
Josef Strauß, Edward Elgar, Richard Rogers und Joseph Lanner

Samstag, 15. Oktober 2022 | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Alles Walzer

Konzert | Johann Strauß, Luigi Arditi u.a.

Olga Pudova, Sopran
Neue Philharmonie Westfalen | Ernst Theis, Dirigent

Werke von Johann Strauß (Vater & Sohn), Luigi Arditi, Alexander
Glasunow, Dmitri Schostakowitsch, Emil Waldteufel, Charles Gounod,
Josef Strauß, Edward Elgar, Richard Rogers und Joseph Lanner

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 15. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 20:45 Uhr | Casa Essen

Nathan der Weise

Dramatisches Gedicht von Gotthold Ephraim Lessing

Schauspiel | Gotthold Ephraim Lessing

TEAM
Inszenierung: Karsten Dahlem
Bühne und Kostüme: Claudia Kalinski
Musik: Hajo Wiesemann
Dramaturgie: Carola Hannusch

Luzie Juckenburg, Alexey Ekimov | © Martin Kaufhold
Samstag, 15. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 20:45 Uhr | Casa Essen

Casa Essen

Nathan der Weise

Dramatisches Gedicht von Gotthold Ephraim Lessing

Schauspiel | Gotthold Ephraim Lessing

TEAM
Inszenierung: Karsten Dahlem
Bühne und Kostüme: Claudia Kalinski
Musik: Hajo Wiesemann
Dramaturgie: Carola Hannusch

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 15. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Theater Essen Süd

Nora oder Ein Puppenheim

Schauspiel

nach Henrik Ibsen

Kostüm: Jules Stefan
Regie: Raphael Batzik
Technik: Dominik Poch

Samstag, 15. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Theater Essen Süd

Theater Essen Süd

Nora oder Ein Puppenheim

Schauspiel

nach Henrik Ibsen

Kostüm: Jules Stefan
Regie: Raphael Batzik
Technik: Dominik Poch

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

So
16.
Okt
Sonntag, 16. Oktober 2022 | 11:00 Uhr | Anneliese Brost Musikforum Ruhr

BoSy Matinée Bartók Berlioz

Konzert | Béla Bartók, Herctor Berlioz

Jean-Guihen Queyras: Violoncello
Bochumer Symphoniker
StevenSloane: Dirigent

Béla Bartók
Konzert für Viola und Orchester
(Fassung für Violoncello)
Hector Berlioz
Symphonie fantastique op. 14

Sonntag, 16. Oktober 2022 | 11:00 Uhr | Anneliese Brost Musikforum Ruhr

Anneliese Brost Musikforum Ruhr

BoSy Matinée Bartók Berlioz

Konzert | Béla Bartók, Herctor Berlioz

Jean-Guihen Queyras: Violoncello
Bochumer Symphoniker
StevenSloane: Dirigent

Béla Bartók
Konzert für Viola und Orchester
(Fassung für Violoncello)
Hector Berlioz
Symphonie fantastique op. 14

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 16. Oktober 2022 | 16:30 Uhr - 20:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tannhäuser

Große romantische Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Der Tannhaeuser | © Presse Aalto-Theater
Sonntag, 16. Oktober 2022 | 16:30 Uhr - 20:30 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tannhäuser

Große romantische Oper in drei Aufzügen

Oper | Richard Wagner (1813-1883)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 16. Oktober 2022 | 11:00 Uhr - 12:00 Uhr | Philharmonie Essen, RWE Pavillon

Roman Borisov

Konzert | Ludwig van Beethoven, Sergej Rachmaninow

Roman Borisov, Klavier
Daniel Finkernagel, Moderation

Ludwig van Beethoven
Variationen über den russischen Tanz aus Paul Wranitzkys Ballett „Das Waldmädchen“
A-Dur für Klavier, WoO 71
Sergej Rachmaninow
Étude tableau a-Moll, op. 39 Nr. 2
Étude tableau d-Moll, op. 39 Nr. 8
Étude tableau D-Dur, op. 39 Nr. 9
Sonate Nr. 1 d-Moll für Klavier, op. 28

Sonntag, 16. Oktober 2022 | 11:00 Uhr - 12:00 Uhr | Philharmonie Essen, RWE Pavillon

Philharmonie Essen, RWE Pavillon

Roman Borisov

Konzert | Ludwig van Beethoven, Sergej Rachmaninow

Roman Borisov, Klavier
Daniel Finkernagel, Moderation

Ludwig van Beethoven
Variationen über den russischen Tanz aus Paul Wranitzkys Ballett „Das Waldmädchen“
A-Dur für Klavier, WoO 71
Sergej Rachmaninow
Étude tableau a-Moll, op. 39 Nr. 2
Étude tableau d-Moll, op. 39 Nr. 8
Étude tableau D-Dur, op. 39 Nr. 9
Sonate Nr. 1 d-Moll für Klavier, op. 28

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 16. Oktober 2022 | 16:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Drei Männer im Schnee

Revueoperette

Operette | Thomas Pigor

Nach dem Roman von Erich Kästner
Musik von Thomas Pigor, Konrad Koselleck, Benedikt Eichhorn und Christoph Israel | UA 2019 | in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Peter Kattermann
Inszenierung: Sandra Wissmann
Choreografie: Seân Stephens
Bühne: Britta Tönne
Kostüme: Beata Kornatowska
Chor: Alexander Eberle
Licht: Patrick Fuchs
Ton: Dirk Lansing
Dramaturgie: Anna Chernomordik

Sonntag, 16. Oktober 2022 | 16:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Drei Männer im Schnee

Revueoperette

Operette | Thomas Pigor

Nach dem Roman von Erich Kästner
Musik von Thomas Pigor, Konrad Koselleck, Benedikt Eichhorn und Christoph Israel | UA 2019 | in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Peter Kattermann
Inszenierung: Sandra Wissmann
Choreografie: Seân Stephens
Bühne: Britta Tönne
Kostüme: Beata Kornatowska
Chor: Alexander Eberle
Licht: Patrick Fuchs
Ton: Dirk Lansing
Dramaturgie: Anna Chernomordik

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 16. Oktober 2022 | 18:00 Uhr | MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

Leonce und Lena

Schauspiel | Georg Büchner

Inszenierung: Astrid Griesbach
Puppenbau: Lisette Schürer
Bühne: Sarah Wolters
Kostüme: Hedi Mohr
Licht: Thomas Ratzinger
Ton: Fabian Halseband
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Sonntag, 16. Oktober 2022 | 18:00 Uhr | MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

MiR Kleines Haus Gelsenkirchen

Leonce und Lena

Schauspiel | Georg Büchner

Inszenierung: Astrid Griesbach
Puppenbau: Lisette Schürer
Bühne: Sarah Wolters
Kostüme: Hedi Mohr
Licht: Thomas Ratzinger
Ton: Fabian Halseband
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 16. Oktober 2022 | 18:00 Uhr | Theater Oberhausen

Welt überfüllt

Schauspiel

von Anna Gmeyner

Sonntag, 16. Oktober 2022 | 18:00 Uhr | Theater Oberhausen

Theater Oberhausen

Welt überfüllt

Schauspiel

von Anna Gmeyner

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sonntag, 16. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 20:30 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Alkestis

Schauspiel

musikalische Motive nach Christoph Willibald Gluck
Regie: Johan Simons
Mit: Pierre Bokma, Christopher Bruckman, Antonia Busse, Dominik Dos-Reis, Boris Gurevich, Ann Göbel, Stefan Hunstein, Victor IJdens, Luzia Ostermann, Natalija Radosavljevic, Anne Rietmeijer, Steven Scharf, Sarah-Léna Winterberg, Elsie de Brauw, Lukas von der Lühe

Alkestis | © Birgit Hupfeld
Sonntag, 16. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 20:30 Uhr | Schauspielhaus Bochum

Schauspielhaus Bochum

Alkestis

Schauspiel

musikalische Motive nach Christoph Willibald Gluck
Regie: Johan Simons
Mit: Pierre Bokma, Christopher Bruckman, Antonia Busse, Dominik Dos-Reis, Boris Gurevich, Ann Göbel, Stefan Hunstein, Victor IJdens, Luzia Ostermann, Natalija Radosavljevic, Anne Rietmeijer, Steven Scharf, Sarah-Léna Winterberg, Elsie de Brauw, Lukas von der Lühe

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Di
18.
Okt
Dienstag, 18. Oktober 2022 | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Pierre-Laurent Aimard

Kuss Quartett

Konzert | Wolfgang Amadeus Mozart, Elliott Carter

Pierre-Laurent Aimard, Klavier
Kuss Quartett: Jana Kuss, Violine | Oliver Wille, Violine
William Coleman, Viola | Mikayel Hakhnazaryan, Violoncello

Elliott Carter
„Fratribute“ für Klavier
Wolfgang Amadeus Mozart
Streichquartett Nr. 19 C-Dur, KV 465 „Dissonanzenquartett“
Elliott Carter
„Epigrams“ für Klavier, Violine und Violoncello
Wolfgang Amadeus Mozart
Andante F-Dur, KV 616
Elliott Carter
„Figment IV“ für Viola
Elliott Carter
„Matribute“ für Klavier
Elliott Carter
Quintett für Klavier und Streichquartett

Dienstag, 18. Oktober 2022 | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Pierre-Laurent Aimard

Kuss Quartett

Konzert | Wolfgang Amadeus Mozart, Elliott Carter

Pierre-Laurent Aimard, Klavier
Kuss Quartett: Jana Kuss, Violine | Oliver Wille, Violine
William Coleman, Viola | Mikayel Hakhnazaryan, Violoncello

Elliott Carter
„Fratribute“ für Klavier
Wolfgang Amadeus Mozart
Streichquartett Nr. 19 C-Dur, KV 465 „Dissonanzenquartett“
Elliott Carter
„Epigrams“ für Klavier, Violine und Violoncello
Wolfgang Amadeus Mozart
Andante F-Dur, KV 616
Elliott Carter
„Figment IV“ für Viola
Elliott Carter
„Matribute“ für Klavier
Elliott Carter
Quintett für Klavier und Streichquartett

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
20.
Okt
Donnerstag, 20. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Kammerspiele Bochum

Der grosse Gatsby

Schauspiel | F. Scott Fitzgerald

in einer Bearbeitung von Angela Obst und Marvin L.T. Müller
Regie: Zita Gustav Wende
Mit: Jele Brückner, Konstantin Bühler, Guy Clemens, Anna Drexler, Alexander Wertmann

Donnerstag, 20. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Kammerspiele Bochum

Kammerspiele Bochum

Der grosse Gatsby

Schauspiel | F. Scott Fitzgerald

in einer Bearbeitung von Angela Obst und Marvin L.T. Müller
Regie: Zita Gustav Wende
Mit: Jele Brückner, Konstantin Bühler, Guy Clemens, Anna Drexler, Alexander Wertmann

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Fr
21.
Okt
Freitag, 21. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Das Blaue vom Himmel

Komödie | Eric Assous

Komödie von Eric Assous, Deutsche Bearbeitung von Dieter Hallervorden
Mit Anouschka Renzi, Mariella Ahrens, Marko Pustisek, Harald Effenberg
Regie: Marko Pustisek
Ausstattung: Thomas Pekny
Kostüme: Ulrike Schuler

Das Blaue vom Himmel | © Alvise Predieri
Freitag, 21. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Theater im Rathaus Essen

Theater im Rathaus Essen

Das Blaue vom Himmel

Komödie | Eric Assous

Komödie von Eric Assous, Deutsche Bearbeitung von Dieter Hallervorden
Mit Anouschka Renzi, Mariella Ahrens, Marko Pustisek, Harald Effenberg
Regie: Marko Pustisek
Ausstattung: Thomas Pekny
Kostüme: Ulrike Schuler

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 21. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 22:45 Uhr | Aalto-Theater Essen

Faust

Oper in fünf Akten

Oper | Charles Gounod (1818-1893)

TEAM
Musikalische Leitung
Inszenierung und Bühne: Philipp Stölzl
Co-Regie: Mara Kurotschka
Mitarbeit Bühne: Heike Vollmer
Kostüme: Ursula Kudrna
Licht: Ulrich Niepel
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Sebastian Hanusa, Anne Oppermann
BESETZUNG
Faust: Raimonds Bramanis
Méphistophélès: Almas Svilpa
Valentin: Tobias Greenhalgh
Marguerite: Jessica Muirhead
Siébel: Liliana de Sousa
Marthe: Bettina Ranch
Wagner: Yisae Choi

Szene aus "Faust" | © Karl Forster
Freitag, 21. Oktober 2022 | 19:30 Uhr - 22:45 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Faust

Oper in fünf Akten

Oper | Charles Gounod (1818-1893)

TEAM
Musikalische Leitung
Inszenierung und Bühne: Philipp Stölzl
Co-Regie: Mara Kurotschka
Mitarbeit Bühne: Heike Vollmer
Kostüme: Ursula Kudrna
Licht: Ulrich Niepel
Choreinstudierung: Klaas-Jan de Groot
Dramaturgie: Sebastian Hanusa, Anne Oppermann
BESETZUNG
Faust: Raimonds Bramanis
Méphistophélès: Almas Svilpa
Valentin: Tobias Greenhalgh
Marguerite: Jessica Muirhead
Siébel: Liliana de Sousa
Marthe: Bettina Ranch
Wagner: Yisae Choi

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 21. Oktober 2022 | 20:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Emanuel Ax, Robin Ticciati

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Konzert | Johannes Brahms, Sergej Rachmaninow

Emanuel Ax, Klavier
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin | Robin Ticciati, Dirigent

Johannes Brahms
Konzert Nr. 1 d-Moll für Klavier und Orchester, op. 15
Sergej Rachmaninow
Sinfonie Nr. 3 a-Moll, op. 44

Freitag, 21. Oktober 2022 | 20:00 Uhr | Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal

Emanuel Ax, Robin Ticciati

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Konzert | Johannes Brahms, Sergej Rachmaninow

Emanuel Ax, Klavier
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin | Robin Ticciati, Dirigent

Johannes Brahms
Konzert Nr. 1 d-Moll für Klavier und Orchester, op. 15
Sergej Rachmaninow
Sinfonie Nr. 3 a-Moll, op. 44

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 21. Oktober 2022 | 19:00 Uhr | Schloß Borbeck Essen

Niehusmann Gitarrenduo

Ars Melancholiae

Konzert

Judith Niehusmann: Laute, Gitarre
Volker Niehusmann: Laute, Gitarre

Freitag, 21. Oktober 2022 | 19:00 Uhr | Schloß Borbeck Essen

Schloß Borbeck Essen

Niehusmann Gitarrenduo

Ars Melancholiae

Konzert

Judith Niehusmann: Laute, Gitarre
Volker Niehusmann: Laute, Gitarre

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 21. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Theater Oberhausen

Welt überfüllt

Schauspiel

von Anna Gmeyner

Freitag, 21. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Theater Oberhausen

Theater Oberhausen

Welt überfüllt

Schauspiel

von Anna Gmeyner

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Freitag, 21. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Kammerspiele Bochum

Noise

Das Rauschen der Menge

Schauspiel | Manuela Infante

Freitag, 21. Oktober 2022 | 19:30 Uhr | Kammerspiele Bochum

Kammerspiele Bochum

Noise

Das Rauschen der Menge

Schauspiel | Manuela Infante

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
22.
Okt
Samstag, 22. Oktober 2022 | 11:00 Uhr - 11:45 Uhr | Philharmonie Essen, RWE Pavillon

"Eine kleine Waldmusik"

Kinderkonzert Philharmonie entdecken

Konzert

Samstag, 22. Oktober 2022 | 11:00 Uhr - 11:45 Uhr | Philharmonie Essen, RWE Pavillon

Philharmonie Essen, RWE Pavillon

"Eine kleine Waldmusik"

Kinderkonzert Philharmonie entdecken

Konzert

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 22. Oktober 2022 | 15:00 Uhr - 15:45 Uhr | Philharmonie Essen, RWE Pavillon

"Eine kleine Waldmusik"

Kinderkonzert Philharmonie entdecken

Konzert

Samstag, 22. Oktober 2022 | 15:00 Uhr - 15:45 Uhr | Philharmonie Essen, RWE Pavillon

Philharmonie Essen, RWE Pavillon

"Eine kleine Waldmusik"

Kinderkonzert Philharmonie entdecken

Konzert

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 22. Oktober 2022 | 16:00 Uhr - 18:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Krabat

nach dem Buch von Ottfried Preußler

Oper | Oper von Himmelfahrt Scores und Coppelius

Libretto von Ulf Schmidt | Nach dem Buch von Otfried Preussler | Auftragswerk des Musiktheater im Revier
MITWIRKENDE
Leitung:
Musikalische Leitung: Peter Kattermann
Inszenierung: Manuel Schmitt
Bühne: Julius Theodor Semmelmann
Kostüm: Sophie Reble
Chor: Alexander Eberle

Sebastian Schiller, Bele Kumberger | © Bettina Stoess
Samstag, 22. Oktober 2022 | 16:00 Uhr - 18:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Krabat

nach dem Buch von Ottfried Preußler

Oper | Oper von Himmelfahrt Scores und Coppelius

Libretto von Ulf Schmidt | Nach dem Buch von Otfried Preussler | Auftragswerk des Musiktheater im Revier
MITWIRKENDE
Leitung:
Musikalische Leitung: Peter Kattermann
Inszenierung: Manuel Schmitt
Bühne: Julius Theodor Semmelmann
Kostüm: Sophie Reble
Chor: Alexander Eberle

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 22. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Tanzshommage an Queen | © Björn Hickmann
Samstag, 22. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 21:15 Uhr | Aalto-Theater Essen

Aalto-Theater Essen

Tanzhommage an Queen

Ballett von Ben van Cauwenbergh (geb. 1968)

Tanz | Queen (Mercury, May, Taylor, Deacon)

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Samstag, 22. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 20:30 Uhr | Casa Essen

Endspiel

Schauspiel | Samuel Beckett

Jens Winterstein, Thomas Büchel | © Matthias Jung
Samstag, 22. Oktober 2022 | 19:00 Uhr - 20:30 Uhr