Anouk Peeters, Gina Haller (v. li.)
© Birgit Hupfeld
„New Joy“
Ein Cyber-Acapella-Musical
Eleanor Bauer

Warnung! Diese Aufführung kann Ihr Verständnis vom Sinnzusammenhang der Gegenwart nachhaltig beeinträchtigen! In unserer Welt schwirren Milliarden von Datenfetzen durch den Raum, deren Bedeutung zunehmend von Maschinen entschlüsselt wird. Menschen werden Cyborgs. Lasst uns neue Beziehungen zu Maschinen aufbauen, um neue Sinnzusammenhänge zu suchen. Lasst uns das Chaos und die Absurdität feiern. Choreografie, Gesang, Sprache! Lasst uns alle Sinne schärfen. New Joy ist das Trainingsprogramm für ein Überleben im 21. Jahrhundert und darüber hinaus. Ein Cyber-Acapella-Konzert-Happening mit Gesamtkunstthings. Oder einfach: Ein Musical aus der Zukunft.
Eine Koproduktion mit Caravan Production für GoodMove vzw (Brüssel, Belgien) mit Unterstützung von The Flemish Authorities (Belgien)

Deutsch und Englisch mit deutschen und englischen Übertiteln
Konzept, Regie, Choreografie: Eleanor Bauer
Konzept, Regie, Musik: Chris Peck
(Schauspiel Bochum)

Momentan sind leider keine Termine zu diesem Werk in unserer Datenbank hinterlegt.
Für spezielle Terminanfragen wenden Sie sich bitte an unser Service-Team.


 DruckenDrucken