„Frank Goosen liest aus "Kein Wunder"“
Kabarett/Comedy

21.11.2019

1989 - Frank Goosens neuer Roman ist eine wunderbare Komödie über die Zeit, in der es mehr Deutschlands gab als man brauchte. Zwei Biotope in ihren letzten Monaten: die Subkultur Westberlins und die Dissidentenszene im Osten. Aber auch zu Hause im Ruhrgebiet ist nichts mehr, wie es mal war. Eine ungeheuer komische Liebesgeschichte und die Erinnerung an eine Zeit, in der alles möglich schien.
(Ringlokschuppen Mülheim)

Momentan sind leider keine Termine zu diesem Werk in unserer Datenbank hinterlegt.
Für spezielle Terminanfragen wenden Sie sich bitte an unser Service-Team.


 DruckenDrucken