„Vom Himmel hoch“
Weihnachtskonzert
W. F. Bach, G. Sammartini, C. Ph. E. Bach, u.a.

Wilhelm Friedemann Bach
Sinfonie F-Dur F67

Weihnachtslied „Vom Himmel hoch, da komm ich her“

Giuseppe Sammartini
Concerto grosso op. 5 Nr. 6 „Pastorale“

Weihnachtslied „Tochter Zion“

Carl Philipp Emanuel Bach
Sinfonie e-Moll Wq 177

Edward Elgar
Serenade e-Moll, op. 20

Für die familiären Krippenspiele schrieb Martin Luther „Vom Himmel hoch, da komm ich her“. Fast ein halbes Jahrtausend später gehört das Lied noch immer zu den bekanntesten Weihnachtsliedern überhaupt und ist als Lied des Engels noch immer fester Teil sämtlicher Krippenspiele. Den Hirten dieser Szene begegnen wir wieder in Sammartinis Concerto grosso, in dessen letztem Satz er die jubilierende Hirtenmusik zu Jesu Geburt in die festlich-barocken Klänge einer Pastorale setzt. Dazu passen die Sinfonien der Bach-Brüder Wilhelm Friedemann und Carl Philipp Emanuel ebenso wie das Lied „Tochter Zion“, das – nach einer Melodie von Händel – die Ankunft des Königs von Israel besingt. Den Abschluss macht Edward Elgar mit seiner Streicherserenade: glanzvoll, fröhlich und beschwingt. Mit diesem Programm voller feierlicher Höhepunkte wollen wir auf das nahende Fest einstimmen und laden Sie ein zu unseren traditionellen Konzerten in der weihnachtlich geschmückten Villa Hügel – Ruhepunkte in der oft so hektischen Adventszeit.
(Folkwang Kammerorchester)

Momentan sind leider keine Termine zu diesem Werk in unserer Datenbank hinterlegt.
Für spezielle Terminanfragen wenden Sie sich bitte an unser Service-Team.


 DruckenDrucken