„Abschiedsdinner“
Schauspiel
M. Delaporte und A. de la Patellière
Komödie

mit Martin Semmelrogge, Mariella Ahrens und Marko Pustisek

Regie: Jochen Busse

Alte Freundschaften, die nur noch aus Gewohnheit bestehen, sind in Zeiten voller Terminkalender überflüssige Relikte. Nicht nur bei Facebook – auch im realen Leben kann man seine Freundesliste von unerwünschten Personen reinigen. Dafür gibt es DAS ABSCHIEDSDINNER.

Peter und Katja wollen Anton loswerden. Ein letztes Mal soll er ihre Gastfreundlichkeit genießen und danach für immer aus ihrem Leben verschwinden. Doch noch vor dem Dessert durchschaut Anton ihren Plan und fordert sie heraus: Es beginnt ein genialer Schlagabtausch um den Begriff „Freundschaft“, der tief in die Vergangenheit zurückreicht und der einige Überraschungen ans Licht bringt...
(Theater im Rathaus)

Momentan sind leider keine Termine zu diesem Werk in unserer Datenbank hinterlegt.
Für spezielle Terminanfragen wenden Sie sich bitte an unser Service-Team.


 DruckenDrucken