„Karneval der Tiere“
Familienkonzert von 3 - 99 Jahren
Camille Saint-Saens

Neue Philharmonie Westfalen

Wenn Geigen wie Hühner zu gackern anfangen, sich ein Kontrabass wie das Stampfen eines Elefanten anhört und ein Klavier ein ganzes Aquarium an Fischen zum Klingen bringt, wird der „Karneval der Tiere“ gefeiert. Für einen bunten Familiennachmittag öffnet das Musiktheater im Revier seine Türen: Eine Stunde vor dem Konzert laden unterschiedliche Mitmach-Stationen im Foyer des Großen Hauses junge Besucher und ihre Familien ein, sich auf den musikalischen Karneval einzustimmen. Nach dem Konzert gibt es die Möglichkeit, den Musikern über die Schulter und auf die Finger zu schauen, wenn aus den Klängen ihres Instruments ein Känguru, Löwe oder ein ganzer Vogelschwarm wird. Und schon ist man mittendrin im tierisch-musikalischen Vergnügen!
(Musiktheater im Revier)

Momentan sind leider keine Termine zu diesem Werk in unserer Datenbank hinterlegt.
Für spezielle Terminanfragen wenden Sie sich bitte an unser Service-Team.


 DruckenDrucken