„Till Brönner "Ballads with Orchestra"“
Jazz

2. Februar 2019

Trompete: Till Brönner
Klavier: Frank Chastenier
Kontrabass: John Goldsby
Schlagzeug: Hans Dekker
Arrangements: Magnus Lindgren
WDR Funkhausorchester
Dirigent: Wayne Marshall

Wer jemals Till Brönner live erlebt hat, der weiß: Dieser mit einer schillernden Persönlichkeit gesegnete Jazzer ist ein exzellenter Trompeter, der selbst schwierigste Passagen und anspruchvollste Stücke mit leichthändiger Eleganz geschmackssicher intonieren kann. Was selbst seine größten Kritiker, die mit Brönners glamouröser Medienpräsenz gerne und genüsslich hadern, ohne weiteres neidlos anerkennen. Wenn der 1971 geborene Star-Jazzer nun also mit dem WDR Funkhausorchester und seinem Dirigenten Wayne Marshall ein duftiges Balladen-Programm mit der ihm eigenen Eloquenz präsentiert, dann ist ganz große Unterhaltungskunst garantiert. Ein Abend zum Träumen, der auch jene begeistern wird, die ansonsten zum Jazz ein eher distanziertes Verhältnis haben.
(Theater und Philharmonie Essen)

Termine & Bestellung

Samstag,
02.02.2019
Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal  |  20.00 Uhr - 22.00 Uhr
Till Brönner "Ballads with Orchestra"
Konzert  
Für Preisangaben zu den einzelnen Terminen
loggen Sie sich bitte ein.


 DruckenDrucken