Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Bernarda Albas Haus | MiR Großes Haus Gelsenkirchen | Theatergemeinde metropole ruhr | Ihr Weg zur Kultur

Bernarda Albas Haus

nach dem Drama von Federico García Lorca

Oper | Aribert Reimann | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Text von Federico García Lorca | deutsche Textfassung vom Komponisten nach der Übersetzung von Enrique Beck | UA 2000 |
in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Johannes Harneit
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Nicola Reichert
Licht: Mario Turco
Ton: Jörg Debbert
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

GESCHICHTE
Ein Haus voller Frauen hat Bernarda Alba nach dem Tod ihres zweiten Ehemannes zu führen. Erste Amtshandlung als Familienoberhaupt ist die Festsetzung einer Trauerzeit von acht Jahren. In dieser Zeit stehen die fünf Töchter unter Hausarrest. Eingesperrt im eigenen Zuhause, verbindet alle die Sehnsucht nach Freiheit und einem Partner. Doch das strenge Regime der Mutter stellt die Reputation im traditionsbewussten Dorf über die Gefühle der Familienmitglieder. Als die älteste Tochter Aussicht auf Heirat mit einem Mann hat, den zwei ihrer Schwestern ebenfalls lieben, führen Intrigen zu Rissen im Familienzusammenhalt und münden schließlich mit einem Suizid in der Katastrophe.

Lorca zeichnet in seinem Werk Frauen, die unter den repressiven Gesellschaftsverhältnissen Spaniens der 1930er-Jahre leiden und lässt die Familientragödie hinter geschlossenen Vorhängen spielen. Die gleichnamige Oper von Aribert Reimann aus dem Jahr 2000 nimmt das Schweigen der Männer in Lorcas Theatertext auf: Bis auf den Einsatz eines Männerchores hinter der Bühne sind alle Partien ausschließlich für Frauenstimmen komponiert. So fokussiert sich der Abend auf die Konflikte zwischen den Frauen, ihre individuellen Kämpfe und Sehnsüchte. Regisseur Dietrich W. Hilsdorf widmet sich in „Bernarda Albas Haus“ den weiblichen Begierden und dem Wunsch ihrer Selbstbestimmung in einer Welt, die dafür keinen Raum lässt.
(Musiktheater im Revier)

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Kennedyplatz
45881 Gelsenkirchen

Haltestelle: Musiktheater/Leopold-Neuwald-Platz
mit den Linien 107, 301 und 302 vom Hbf Gelsenkirchen

Mai 2023

Fr
12.
Mai
Freitag, 12. Mai 2023 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Bernarda Albas Haus

nach dem Drama von Federico García Lorca

Oper | Aribert Reimann

Text von Federico García Lorca | deutsche Textfassung vom Komponisten nach der Übersetzung von Enrique Beck | UA 2000 |
in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Johannes Harneit
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Nicola Reichert
Licht: Mario Turco
Ton: Jörg Debbert
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Freitag, 12. Mai 2023 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Bernarda Albas Haus

nach dem Drama von Federico García Lorca

Oper | Aribert Reimann

Text von Federico García Lorca | deutsche Textfassung vom Komponisten nach der Übersetzung von Enrique Beck | UA 2000 |
in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Johannes Harneit
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Nicola Reichert
Licht: Mario Turco
Ton: Jörg Debbert
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Do
18.
Mai
Donnerstag, 18. Mai 2023 | 18:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Bernarda Albas Haus

nach dem Drama von Federico García Lorca

Oper | Aribert Reimann

Text von Federico García Lorca | deutsche Textfassung vom Komponisten nach der Übersetzung von Enrique Beck | UA 2000 |
in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Johannes Harneit
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Nicola Reichert
Licht: Mario Turco
Ton: Jörg Debbert
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Donnerstag, 18. Mai 2023 | 18:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Bernarda Albas Haus

nach dem Drama von Federico García Lorca

Oper | Aribert Reimann

Text von Federico García Lorca | deutsche Textfassung vom Komponisten nach der Übersetzung von Enrique Beck | UA 2000 |
in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Johannes Harneit
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Nicola Reichert
Licht: Mario Turco
Ton: Jörg Debbert
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
27.
Mai
Samstag, 27. Mai 2023 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Bernarda Albas Haus

nach dem Drama von Federico García Lorca

Oper | Aribert Reimann

Text von Federico García Lorca | deutsche Textfassung vom Komponisten nach der Übersetzung von Enrique Beck | UA 2000 |
in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Johannes Harneit
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Nicola Reichert
Licht: Mario Turco
Ton: Jörg Debbert
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Samstag, 27. Mai 2023 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Bernarda Albas Haus

nach dem Drama von Federico García Lorca

Oper | Aribert Reimann

Text von Federico García Lorca | deutsche Textfassung vom Komponisten nach der Übersetzung von Enrique Beck | UA 2000 |
in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Johannes Harneit
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Nicola Reichert
Licht: Mario Turco
Ton: Jörg Debbert
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Juni 2023

So
04.
Jun
Sonntag, 04. Juni 2023 | 18:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Bernarda Albas Haus

nach dem Drama von Federico García Lorca

Oper | Aribert Reimann

Text von Federico García Lorca | deutsche Textfassung vom Komponisten nach der Übersetzung von Enrique Beck | UA 2000 |
in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Johannes Harneit
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Nicola Reichert
Licht: Mario Turco
Ton: Jörg Debbert
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Sonntag, 04. Juni 2023 | 18:00 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Bernarda Albas Haus

nach dem Drama von Federico García Lorca

Oper | Aribert Reimann

Text von Federico García Lorca | deutsche Textfassung vom Komponisten nach der Übersetzung von Enrique Beck | UA 2000 |
in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Johannes Harneit
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Nicola Reichert
Licht: Mario Turco
Ton: Jörg Debbert
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
10.
Jun
Samstag, 10. Juni 2023 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Bernarda Albas Haus

nach dem Drama von Federico García Lorca

Oper | Aribert Reimann

Text von Federico García Lorca | deutsche Textfassung vom Komponisten nach der Übersetzung von Enrique Beck | UA 2000 |
in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Johannes Harneit
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Nicola Reichert
Licht: Mario Turco
Ton: Jörg Debbert
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Samstag, 10. Juni 2023 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Bernarda Albas Haus

nach dem Drama von Federico García Lorca

Oper | Aribert Reimann

Text von Federico García Lorca | deutsche Textfassung vom Komponisten nach der Übersetzung von Enrique Beck | UA 2000 |
in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Johannes Harneit
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Nicola Reichert
Licht: Mario Turco
Ton: Jörg Debbert
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sa
24.
Jun
Samstag, 24. Juni 2023 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Bernarda Albas Haus

nach dem Drama von Federico García Lorca

Oper | Aribert Reimann

Text von Federico García Lorca | deutsche Textfassung vom Komponisten nach der Übersetzung von Enrique Beck | UA 2000 |
in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Johannes Harneit
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Nicola Reichert
Licht: Mario Turco
Ton: Jörg Debbert
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Samstag, 24. Juni 2023 | 19:30 Uhr | MiR Großes Haus Gelsenkirchen

MiR Großes Haus Gelsenkirchen

Bernarda Albas Haus

nach dem Drama von Federico García Lorca

Oper | Aribert Reimann

Text von Federico García Lorca | deutsche Textfassung vom Komponisten nach der Übersetzung von Enrique Beck | UA 2000 |
in deutscher Sprache

Musikalische Leitung: Johannes Harneit
Inszenierung: Dietrich W. Hilsdorf
Bühne: Dieter Richter
Kostüme: Nicola Reichert
Licht: Mario Turco
Ton: Jörg Debbert
Dramaturgie: Anna-Maria Polke

Bitte beachten Sie:
dieser Service ist nur für Mitglieder der Theatergemeinde metropole ruhr möglich.

Login

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten Sich für unseren Online-Service registrieren?

Die Online-Bestellung von Terminen ist unseren registrierten Mitgliedern vorbehalten. Um unsere Warenkorbfunktion für Termine nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.

Registrierung für den Online-Service

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Service der Theatergemeinde metropole ruhr und registrieren Sie sich. Bitte beachten Sie: Dieser Service steht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Sie sind Mitglied, haben aber noch keine Login-Daten? Jetzt registrieren!

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Was suchen Sie?

Sie suchen eine bestimmte Veranstaltung?

Sie suchen bestimmte Angebote der Theatergemeinde metropole ruhr

Möchten Sie die ganze Seite durchsuchen?